Termine

Betriebsbesuch im Elisabethinum

Das Elisabethinum ist eine Einrichtung für junge Menschen mit und ohne Behinderungen. Zum Angebot gehören ein inklusiver Kindergarten, eine ganztägige Schule (Inklusionsklasse und Förderklassen), Tagesbetreuung und Wohnen, sowie Therapie und Berufsvorbereitung für junge Erwachsene. Offenheit und Herzlichkeit sind im Haus wichtige Prinzipien damit sich Kinder und Jugendliche dort wohl fühlen. „Miteinander leben lernen“ – das ist ihr gemeinsames Ziel. Junge Menschen mit Behinderungen...

Schraube locker?! Sicher am Rad für Groß und Klein!

Radln im Verkehrsparcours für Kinder mit TrainerInnen. Es gibt die Möglichkeit, das eigene Können im Verkehr zu erproben und wichtige Tipps für Fahrradhelm und Co. zu erhalten. Anmeldung: Stadtteilzentrum Wilten, ISD, Leopoldstr. 33a, Innsbruck, f.fritz@isd.or.at   ReferentInnen: AnsprechpartnerInnen zum jeweiligen Schwerpunkt ++ Hinweis : die Veranstaltung ist witterungsabhängig und entfällt bei Regen ++

Kaffee - Croissant - Theater

Sie erzählen, wir spielen! Anekdoten und Erlebnisse, Lustiges und Heiteres, Erfolge und Missgeschicke ... wo geht das besser, als bei einem schönen gemütlichen Sonntagsfrühstück mit einer Theaterdarbietung? Wir laden ein, zu einer ganz besonderen Art des Frühstücks: dem Playbacktheater-Frühstück. Und im Mittelpunkt stehen Sie und Ihre Geschichten. Details zum Playbacktheater unter www.playbacktheater-endorphine.at Beitrag: EUR 10,- (inklusiv 1 Kaffee oder Tee und 1 Croissant)

Angriffe auf die Demokratie

Antifeministische Gruppierungen und Veröffentlichungen sind kein neues Phänomen. Gerade im Kontext tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandels und wirtschaftlicher Krisen wie Anfang des 20. Jahrhunderts oder in der Zwischenkriegszeit erstarken antifeministische (und antisemitische) Strömungen immer wieder. Heute dient die sogenannte Gender-Ideologie als einigendes Code-Wort den AkteurInnen, die vor allem aus den rechtsextremen, (christlich-)fundamentalistischen und rechtskonservativen Parteien...

Auf den Straßen Innsbrucks

Exerzitien: eine Zeit, Gottes Gegenwart zu entdecken, den eigenen Platz zu finden, Gottes persönlichen Anruf an mich zu hören. Exerzitien auf der Straße: das bedeutet, sich den Menschen, Ereignissen und Eindrücken der Straße und besonderer Orte auszusetzen und diese wirken zu lassen. So kann im achtsamen Schauen und Hören die Straße für mich zum Anruf und Zeichen von Gottes Gegenwart werden. Eine solche Begegnung verändert den Blick auf die Welt und auf mich selbst. Der Art dieser...

Schraube locker?! Radl-Kino für alle!

Zunächst laden wir ein zur Preisverleihung für „Tirol radelt“ – Team Wilten. Sobald es dunkel genug ist: Film ab (Film wird noch bekannt gegeben) – der Strom für’s Filmschauen wird gemeinsam vor Ort er-radelt. Wir freuen uns auf einen schönen Ausklang!  

Kaffee - Croissant - Theater

Sie erzählen, wir spielen! Anekdoten und Erlebnisse, Lustiges und Heiteres, Erfolge und Missgeschicke ... wo geht das besser, als bei einem schönen gemütlichen Sonntagsfrühstück mit einer Theaterdarbietung? Wir laden ein, zu einer ganz besonderen Art des Frühstücks: dem Playbacktheater-Frühstück. Und im Mittelpunkt stehen Sie und Ihre Geschichten. Details zum Playbacktheater unter www.playbacktheater-endorphine.at Beitrag: EUR 10,- (inklusiv 1 Kaffee oder Tee und 1 Croissant)

Kaffee - Croissant - Theater

Sie erzählen, wir spielen! Anekdoten und Erlebnisse, Lustiges und Heiteres, Erfolge und Missgeschicke ... wo geht das besser, als bei einem schönen gemütlichen Sonntagsfrühstück mit einer Theaterdarbietung? Wir laden ein, zu einer ganz besonderen Art des Frühstücks: dem Playbacktheater-Frühstück. Und im Mittelpunkt stehen Sie und Ihre Geschichten. Details zum Playbacktheater unter www.playbacktheater-endorphine.at Beitrag: EUR 10,- (inklusiv 1 Kaffee oder Tee und 1 Croissant)