Termine

Seelsorge im Krankenhaus

Entsprechend dem Wort Jesu „ich war krank und ihr habt mich besucht“ (Mt 25,36) ist christliche Seelsorge besonders zu Kranken und ihren Angehörigen gerufen. Daher arbeitet die Krankenhausseelsorge im Auftrag der Kirchen in ökumenischer Verantwortung im System Krankenhaus. Für diesen Dienst der Kirchen bietet die Klinikseelsorge der Diözese Innsbruck zusammen mit der evangelischen Diözese Salzburg und Tirol einen Ausbildungslehrgang zum/zur ehrenamtlichen Seelsorger/in an. ...

Autofasten – Heilsam in Bewegung kommen

Die Umweltbeauftragten der katholischen und evangelischen Kirche Österreichs versuchen alljährlich zur Fastenzeit mit der Initiative "Autofasten - Heilsam in Bewegung kommen" mitzuhelfen, dass umwelt- bzw. klimafreundliches und gesundheitsförderndes Mobilitätsverhalten normaler Alltag wird. Heuer legen wir mit unseren Online-Impulsen den Fokus auf die „Kurzstreckendisziplin“. „Österreich ist ein Land der kurzen Wege – und der kurzen Autofahrten“ hieß es in einer Presseaussendung...

ABGESAGT Demokratie braucht Geschlechtergerechtigkeit

+Die Veranstaltung musste leider abgesagt werden+ Vortragsreihe: Angriffe auf die Demokratie. Antifeminismus in Rechtsextremismus und religiösem Fundamentalismus Antifeministische Gruppierungen und Publikationen sind kein neues Phänomen. Gerade im Kontext tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandels und wirtschaftlicher Krisen erstarken antifeministische Strömungen immer wieder. Sowohl die vorletzte Jahrhundertwende als auch die Zwischenkriegszeit waren Hochzeiten antifeministischer (und...

ABGESAGT But Beautiful

+Der Filmabend musste leider abgesagt werden+ So einfach macht es sich der Filmemacher Erwin Wagenhofer nicht. In seinem neuesten Film BUT BEAUTIFUL sucht er das Schöne und Gute und zeigt Menschen, die ganz neue Wege beschreiten. Wie könnte ein gutes, ein gelungenes Leben aussehen? Ist ein „anderes“ Leben überhaupt möglich? Entstanden ist ein Film über Perspektiven ohne Angst, über Verbundenheit in Musik, Natur und Gesellschaft, über Menschen mit unterschiedlichen Ideen aber einem...

Tag der Liturgie 2021

+Online+ Der Tag der Liturgie 2021 wird nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden (können). Allerdings bietet sich der Termin (05.03.2021) geradezu an, um Zwischenbilanz zu ziehen und zu fragen: Was hat sich im vergangenen Jahr in den Pfarren und Seelsorgeräumen entwickelt? Was davon wollen wir einander zur Verfügung stellen? Deine / Ihre / Eure Erfahrungen sollen gehört werden und die daraus gewonnenen Erkenntnisse sollen leitend sein für die Strategieentwicklung in der Zeit nach den...

Mit mir selbst befreundet sein

+ONLINE-Seminar, aus gegebenem Anlass wird das Seminar online stattfinden, alle Informationen dazu erhalten Sie nach der Anmeldung+ „Die wichtigste Beziehung in meinem Leben ist jene zu mir selbst, denn ich bin immer dabei, wohin ich auch gehe.“ Diese humorvoll ausgedrückte Tatsache ist Grundlage der Haltung, die im Achtsamen Selbstmitgefühl gelehrt und geübt wird, denn die Beziehung zu sich selbst beeinflusst alle anderen Kontakte und Erfahrungen. Eine zweite Grundannahme ist das...

ABGESAGT - MiteinanderZEIT - FamilienZEIT am Sonntag

Ihr habt Lust auf einen spirituellen Impuls für die ganze Familie*? Wir feiern einmal im Monat eine Sonntagsandacht - ungezwungen und kreativ von Familien für Familien gestaltet. Jedes Mal wird eine Geschichte aus der Bibel mittels Bilderbuchkino oder Figurentheater, Liedern und Bildern erzählt und vertieft, sodass wir eine Verknüpfung zu unserem Leben herstellen können. Zugleich schenken wir uns gegenseitig eine Stunde besonderer Aufmerksamkeit – Wohlfühlzeit für Klein und Groß. Im...

VERSCHOBEN Rundgang der Not

+Leider muss der Rundgang verschoben werden. Ein neuer Termin ist in Planung+ Anlässlich des Petrus Canisius Gedenkjahres geben wir Einblick in die Wärmestuben und weitere Sozialprojekte der Caritas. Unser Diözesanpatron half im 16. Jahrhundert tatkräftig mit, wo es nötig war: bei Armen, Kranken, im Gefängnis, …. 2021 gibt es nach wie vor Not, aufgrund der Pandemie und der wachsenden Arbeitslosigkeit, nimmt diese sogar zu. Wo ist die Not in Innsbruck aktuell sehr groß? Wo halten sich...

Das Herz öffnen

Wir sind mehr als das, wofür wir uns halten. Wir bestehen auch aus Potenzial, das sich zunehmend verwirklicht. Wir werden das Phänomen Herz mit Hilfe von Übungen, Gesang, Gesprächen, Körperarbeit und Aufstellungen erforschen anhand von Fragen wie: - Was ist „Herz“? - Wie bin ich wenn ich mein Herz verschließe, wenn ich es öffne und offen halte? - Was bedeutet das für meine Beziehungen, mein Leben, den Alltag? Methoden: Rollenspiele, aktive Imagination, meditative Körperübungen,...

ABGESAGT Seven worlds one planet – Asia

+Der Filmabend musste leider abgesagt werden+ Unser Planet Erde hat sieben einzigartige Kontinente voll Leben. David Attenborough erzählt die Geschichte dieser sieben Welten, wie sich das Leben dort entwickelte und die einmalige Diversität entstehen ließ, die wir heute kennen. Entdecken wir gemeinsam Asien, den wohl vielfältigsten und extremsten Kontinent, mit seiner unglaublichen Ausdehnung vom Arktischen Kreis bis zum Äquator. Nur zu gut wissen wir, dass durch Lebensraumverlust die...

ABGESAGT - Ein Wochenende Achtsamkeit - "Aus-Zeit"

Achtsamkeit üben heißt: Innehalten. Atmen. Lebensqualität wiederfinden. Einfache Körperübungen, Meditation und kurze Impulsvorträge aus dem Programm „Stressreduktion durch Achtsamkeit“ (MBSR) ebenso wie Zeiten der Stille tragen zur Entspannung bei und helfen zur Ruhe zu kommen. Durch diese strukturierte „Aus-Zeit“ kann sich das innere – körperliche und seelisch-geistige – Gleichgewicht wiederherstellen.

ABGESAGT - Auf dem Weg mit Jesus

ein Tag für Erstkommunionkinder in Begleitung Kerze gebastelt, Kleid besorgt, Gasthaus reserviert… Zeit, sich auf die Feier einzustimmen! Gemeinsam mit einem lieben Menschen erlebt das Erstkommunionkind spielerisch Jesu Botschaft. „Schauplatz“ ist die inspirierende Gegend rund um das Bildungshaus St. Michael, mit seinen Möglichkeiten zur Besinnung sowie zum Austoben. Ideal für alle, die ihrem Erstkommunionkind und sich selbst eine Extraportion Zeit gönnen wollen. Begleitet wird die...

Spaziergang für Trauernde

Wenn nichts mehr geht, dann geh … ! Gehen ist eine wunderbare Möglichkeit, mit sich selbst, der Natur und mit anderen Menschen in Verbindung und in Bewegung zu kommen. Ein Spaziergang in oder in der nahen Umgebung von Innsbruck: Bewegung, Luft, Licht, Impulse, Gespräche und kleine Rituale für Menschen, die trauern. Termine: Montag, 22. März 2021, 15 - ca.16.30 Uhr Treffpunkt: Haupteingang Schloss Amras Montag, 31. Mai 2021, 15 - ca.16.30 Uhr Treffpunkt: Haltestelle Lanser See der...

VERSCHOBEN Mit Löwenmut zum Glück

+Die Veranstaltung muss leider verschoben werden, ein neuer Termin ist in Planung+ Mut findet man oft dort, wo man ihn am wenigsten erwartet. Mustafa Akmaz arbeitet in einer Einrichtung der Lebenshilfe Tirol. Mit seinem Text „Mut“ gewann er 2018 einen der drei Hauptpreise beim Literaturpreis Ohrenschmaus. Dieser prämiert und veröffentlicht Literatur von Menschen mit Lernbehinderung und Schreibtalent. Franz-Joseph Huainigg lebt mit einem Beatmungsgerät und kann weder Arme noch Beine...

ABGESAGT Gestärkt: Heute gönne ich mir und anderen was Gutes

+Die Veranstaltung musste leider abgesagt werden+ Gesundheit als geistliche Aufgabe im Einklang mit der Natur. Die Sorge für das gemeinsame Haus schließt auch den achtsamen Blick auf sich selber ein. Tue ich mir und anderen mit meinem Lebensstil was Gutes? Ist z.B. meine Ernährungsweise gesund, auch im Sinn von andere Lebewesen nicht schädigend? Die Hildegardmedizinspezialistin und erfahrene Fastenseminarbegleiterin Felicitas Karlinger bringt wertvolle Anregungen und Meditationsübungen von...

ABGESAGT - Mein Umgang mit Krisen - Was trägt mich wirklich?

Schwerpunktthema im Frühjahr: Was die Seele stärkt Die Welt, wie wir sie kennen ist „ver-rückt“. Es ist (fast) nichts mehr an dem Platz, an dem es war. Die durch Corona verursachte Lage empfindet der eine als totale Krise, die ihm den Boden unter den Füßen wegzieht. Der andere geht jedoch locker damit um und sieht die Chance zur Veränderung. Der Kurs will helfen, das eigene Fundament zu entdecken und tragende Perspektiven zu finden. Wir arbeiten mit der Logotherapie Viktor Frankls, dem...

Diözesane Brautleutetage

für Paare, die kirchlich heiraten Dieses Wochenende gibt Ihnen die Möglichkeit, sich mit ihrem Partner / ihrer Partnerin über grundlegende Themen gelingender Ehe auszutauschen: Welchen Einfluss haben meine bisherigen Erfahrungen auf unsere Beziehung? Wie können wir Gemeinsames pflegen und an Unterschieden wachsen? Wie zeigt sich christliches Eheleben im Alltag und was versprechen wir uns im Trauungsgottesdienst? Ein Wochenende mit thematischen Hinführungen, Impulsen für das Paargespräch...

ABGESAGT - Zentriert im Schwung - TaiJi und Skitour

TaiJi führt zur inneren Ruhe und ermöglicht daraus die bewusste Wahrnehmung des eigenen Selbst. Aus den Schätzen der alten Traditionen Chinas kommend, bringt das achtsame Ausführen langsamer Bewegungen (die Form des TAIJI) unsere Kräfte wieder verstärkt zum Fließen. Der Atem versetzt unseren Körper in Schwingung. Wir brauchen dieser grundlegenden Bewegung nur zu folgen. Mit dieser Haltung der inneren Ruhe in Bewegung werden wir am Vormittag leichte bis mittelschwierige Skitouren im...

MiteinanderZEIT - FamilienZEIT am Sonntag

Ihr habt Lust auf einen spirituellen Impuls für die ganze Familie*? Wir feiern einmal im Monat eine Sonntagsandacht - ungezwungen und kreativ von Familien für Familien gestaltet. Jedes Mal wird eine Geschichte aus der Bibel mittels Bilderbuchkino oder Figurentheater, Liedern und Bildern erzählt und vertieft, sodass wir eine Verknüpfung zu unserem Leben herstellen können. Zugleich schenken wir uns gegenseitig eine Stunde besonderer Aufmerksamkeit – Wohlfühlzeit für Klein und Groß. Im...

Body - Musik | Rhythmus - Stimme - Körper

Der Körper als Rhythmusinstrument, die Stimme melodisch dazu – und es erklingt Musik, die groovt und Spaß macht! Beim Singen von Liedern aus unterschiedlichen Kulturen und gesprochenen Rhythmen in Kombination mit Bewegung entwickeln die Teilnehmenden ein Körperbewusstsein, das die Musik auf lebendige Füße stellt. Mit Bewegungsmustern, Klatschrhythmen und Bodypercussion wird Koordination trainiert. In der Verbindung von Atem, Stimme und rhythmischen Bewegungen erlebt man die Kraft der...