Termine

Wüstentag

Der andere Advent

„Advent“ steht in unserer Gesellschaft für eine ganze Palette von verschiedensten Veranstaltungen, vom „Adventzauber“ bis zu wunderschönen „Adventkonzerten“, von den „Christkindlmärkten“ bis hin zu „besinnlichen Adventabenden“. Es gibt aber noch einen anderen Advent, nämlich jenen, der uns ganz bewusst mit dem Kommen Gottes in unsere Welt und in unser Leben in Berührung bringt. Zu diesem anderen Advent gehört die „Einladung zum Mahl des Herrn“. Dieser Wüstentag...

Lebenskraft spüren

Tanztage

An den Tanztagen werden, unabhängig vom konkreten Thema, folgende Gestaltungformen angeboten. • Im gemeinsamen Kreistanz bringen wir unseren Körper im Außen mit vorgegebenen Choreographien in Bewegung und stoßen damit auch in unserem Inneren Prozesse an, die althergebrachte Denk- und Handlungsmuster offenbaren, beeinflussen und nach und nach verwandeln. • Im elementaren Trommeln entfaltet der gleichmäßige Rhythmus des Trommelschlages seine heilsame Wirkung auf Körper, Geist und...

WERTSCHÄTZEND AUFTRETEN UND PRÄSENTIEREN

Präsenz

Wie schaffe ich es kraftvoll und authentisch aufzutreten und eine lebendige Beziehung zu mir selbst und meinem Publikum herzustellen? Was bedeutet es präsent zu sein und wie bringe ich mein Publikum dazu, mir zu folgen? Diesen und vielen weiteren Fragen begegnet Gerhard Egger mit Impulsen rund um die Thematik Auftreten und Präsentieren. Als Mensch, Tänzer und Coach bringt er Erfahrungen und Eindrücke aus verschiedenen Blickwinkeln der Bühnenarbeit mit und wird die TeilnehmerInnen...

GEFILZTE BEGLEITERINNEN

Zwerge, Wichtel und Trolle

Eine tolle Kombination aus Filzen mit der Nadel und Nassfilzen, lässt diese ganz besonderen Figuren entstehen. Mit der Filznadel wird der Körper im Detail aufgebaut, durch anschließendes Nassfilzen festigt sich die Struktur. Beim Arbeiten bekommt jedes Wesen seinen ganz eigenen Charakter. JedeR TeilnehmerIn filzt ihre/seine persönliche Figur, den eignen Vorstellungen entsprechend. Gearbeitet wird mit Tiroler Bergschafwolle, die Figuren sind sitzend etwa 30 cm groß. Durch...

BEWEGUNG UND BESINNUNG

Schitourenwochen in St. Michael

Tourenparadies des Wipptals. Die Wetter und Schneelage berücksichtigend ist dies aufgrund einiger absolut sicherer Routen gut möglich. Der besinnliche Akzent wird durch den schweigenden Aufstieg ermöglicht. Im Schweigen können wir ganz in die Gegenwart eintreten. Die Touren können ohne größere Schwierigkeiten bewältigt werden, dennoch ist für den Aufstieg (bis zu drei Stunden) eine ausreichende gesundheitliche Verfassung notwendig und für die Abfahrt das Beherrschen zumindest...

Für ein gesundes Leben

Mini Gesundheitsseminare

Die Krankheitsversorgung in Österreich ist auf einem sehr hohen Niveau. Trotzdem ist es notwendig, auch die Gesundheitsprävention in den Fokus zu nehmen und damit die Gesundheitskompetenz der Menschen zu steigern. In den Seminaren bekommen Sie Einblicke in das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. Ein Gesundheitsexperte gibt mit einem Impulsvortrag oder kurzem Workshop Einblicke in die Welt der Gesundheitsförderung. Jeder und jede Altersgruppe ist herzlich eingeladen – es...

ERHOLSAME SCHNEESCHUHWANDERUNGEN UND BEGEGNUNGEN

Stille (Schritte) im Schnee

In den Seitentälern des Wipptales werden die TeilnehmerInnen stille, unbekannte und einzigartige Plätze finden, als Erste Schritte im weichen Pulverschnee stapfen und neue Wege im Sonnenglanz oder Schneeflockenrieseln wagen. Kirchlein und „heilige Platzln“ werden wir entdecken, Kräfte schöpfen in der Natur und im Miteinander und jeden Tag einen Menschen und dessen Geschichte(n) erfahren dürfen. Auch Gedanken und Impulse für Seele und Geist werden uns – bei diesem sanften...

FÜR KINDER- UND JUGENDANIMATION

Basisausbildung

Diese Basisausbildung in drei Modulen befähigt junge Menschen ab 16 Jahren als KinderanimateurInnen in Hotel und Gastronomie zu arbeiten. Die Schwerpunkte der Ausbildung sind: Grundlagen der Kinderbetreuung, Programm im Sommer und im Winter, Kreativität und Erleben in der Natur und das Arbeiten im Team. Die TeilnehmerInnen lernen Spiele im Freien und Indoorspiele kennen. Teil der Ausbildung ist Selbsterfahrung in Natur und Wald. Ganz konkret und praktisch wird im Team für die...

Sehnsucht Tanz

Schöpferischer Tanz geht von der Bewegung der Seele aus und führt mich zu Teilen meines Selbst, die mir (vielleicht) noch nicht bewusst sind. Auf der Spur von Träumen, Bildern, Geschichten versuchen wir, der uns eigenen authentischen Stimme einen Weg in die Bewegung zu bahnen. So wird Tanz zu einer kreativen Erfahrung und kann Erfahrungen ermöglichen, die unsere tiefsten Ressourcen entfalten. Elemente: östliche Heilgymnastik, gemeinsame Tanzrituale, Übungen für den Einstieg in...

SINN; HERZ UND (URSPRÜNGLICHES) SPIEL

Family unplugged

Miteinander ausgelassen sein, still werden, von Herzen spielen und uns endlich mal ganz einlassen. Achtsamkeitspraxis und Ursprüngliches Spiel ermöglichen uns, zum Leben hier und jetzt aufzuwachen und miteinander in Berührung zu kommen. Inhalt: Achtsamkeitsübungen, Original Play, Vortrag zu Original Play® und Achtsamkeit im Familienalltag, Freizeit und Spiel (drinnen und draußen), … Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren können am Programm teilnehmen, Kleinkinder sind willkommen,...

Selbsthilfe Kurse, Kraft schöpfen und entspannen mit Jin Shin Jyutsu

Zeit für mich

Zeit für mich Die Schlüssel zum Lösen der täglichen Anspannung und Müdigkeit besitzen wir selbst - unseren Atem und unsere Hände Wir alle brauchen in unserem Alltag immer wieder Pausen, Zeiten der Ruhe und Entspannung. Es ist wichtig, dass wir wieder zu uns selbst in unsere Mitte finden. Daraus erwächst die Kraft für unser Leben. Jin Shin Jyutsu bringt Ausgeglichenheit in das Energiesystem unseres Körpers und fördert dadurch Gesundheit und Wohlbefinden. Es ist eine sanfte Kunst,...

TEM - kompakt Grundlagenkurs mit ausgewählten Praxisfeldern

Grundlagenkurs der Traditionellen Europäischen Medizin 2019

Bereich der Komplementär- und Integrativmedizin seit Jahrzehnten etabliert (z.B. TCM). Die Wiederentdeckung der authentischen TEM = Traditionellen Europäischen Medizin als Teil der Integrativmedizin hingegen hat gerade begonnen; sie gehört mit zu den spannendsten Neuentwicklungen auf dem ersten und zweiten Gesundheitsmarkt. Der Grundkurs TEM bietet eine eng an originalen (spätantiken und mittelalterlichen) Quellen ausgerichtete Einführung auf der Höhe des...

"AUS-ZEIT"

Ein Wochenende Achtsamkeit

Achtsamkeit ist eine grundlegende menschliche Fähigkeit, die durch Übung gestärkt und vertieft werden kann. Achtsamkeit ist eine Quelle dauerhafter Lebensfreude. Achtsamkeit hilft in jeder Lebenslage. Es bedeutet, bewusst und ohne (Vor-) Urteil – dem zu begegnen, was gerade geschieht; sich und die Welt offen, akzeptierend und liebevoll wahrzunehmen. So können sich Spannungen lösen; eingefahrene Verhaltensmuster sichtbar und dadurch veränderbar werden. Einfache Körperübungen,...

KÖRPERLICH ENTSPANNEN- SPIRITUELL AUFTANKEN

Seelbad - Saunieren

Es tut gut, seinen Körper zu entgiften; noch wichtiger ist spirituell-geistige Reinigung. Im Mittelalter haben Gläubige beides verbunden und sich vor großen Feiertagen des Kirchenjahres in der „spirituellen Sauna“ ganzheitlich gereinigt – Bauch, Herz und Kopf. Diese Praxis bewährt sich auch heute: Detox, Stärkung der Stresskompetenz, Spiritualität. Inhalt: • Therapien des Seelbads: Pulsdiagnose, Seifenritual, Faszienhorn, Glimmkegel, Hitzekammer, Güsse,...

Gebet & Therapie

Einführung in christliche Leibgebärden

Indien hat sein Yoga, China sein Qi-Gong. Weithin vergessen ist, dass auch Europa und das Christentum eine Tradition der Leibarbeit besitzt. Was bisher in Klosterbibliotheken schlummerte, bewährt sich inzwischen in Pastoral und Praxis – als Leibgebet und therapeutische Leibarbeit. Inhalt: • Sieben Gebärden des Petrus Cantor und neun Gebetsweisen des Dominikus, • Leibarbeit gemäß der Klostermedizin und Traditionellen Europäischen Medizin. Benefit: • Solides Rüstzeug und...

GIBT ES ANTWORTEN?

Das Leid und die Sache mit Gott

Seit jeher beschäftigt uns Menschen die Frage nach dem Sinn des Leids. Angesichts von Krankheit, Schicksalsschlägen, Umweltkatastrophen, Krieg usw. stellt sich die Frage, wie Gott das Leid zulassen kann. Gibt es eine zufriedenstellende Antwort auf das drängende „Woher“ und „Wozu“ des Leids? Wie gelingt es Menschen, trotz des Leids ihrem Leben einen Sinn zu geben? Wie verläuft der persönliche Weg von der Ablehnung bis zur Annahme des Leids? Welche Antworten finden wir in der...

Fotolia Hans joerg Nisch

Auf dem Weg mit Jesus

Das Fest ist vorbei, die Aufregung hat sich gelegt, was bleibt? ... nach der Erstkommunion ein Tag für Kinder in Begleitung. Gemeinsam mit Mama, Opa, Patin,… lässt das Erstkommunionkind noch einmal berührende Momente Revue passieren und macht sich mit anderen Kindern auf den Weg, Jesu Botschaft für den Alltag zu entdecken. „Schauplatz“ ist die inspirierende Gegend rund um das Bildungshaus St. Michael, mit seinen Möglichkeiten zur Besinnung sowie zum Austoben.Ideal für alle, die...

KEK-Holiday für Paare und Familien

Raus aus dem Alltag – eintauchen in eine Landschaft, die den Blick weitet und alle Poren des Körpers und der Seele belebt. Dabei als Paar sich neu begegnen mit Hilfe von KEK – einer wertschätzenden Weise, sich mitzuteilen und den anderen zu verstehen. Vormittags finden die Paare ausreichend Zeit, um Themen in Ruhe zu besprechen. Sie werden dabei von ausgebildeten KEK-Trainern begleitet. Die Kinder haben währenddessen ihr eigenes betreutes Erlebnisprogramm. Der Nachmittag steht für...