Übernachten im Haus der Begegnung

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie im Haus der Begegnung begrüßen zu dürfen. Ihre und unsere Gesundheit sind uns wichtig! Durch das Einhalten dieser einfachen Hygieneregeln helfen Sie uns, dass Ihr Aufenthalt bei uns, in guter Erinnerung bleibt:

  • Halten Sie Abstand: mind. 1 Meter!
  • Desinfizieren Sie sich die Hände beim Betreten und Verlassen des Hauses
  • Tragen Sie in allen Begegnungszonen einen Mund Nasen Schutz

Wir adaptieren unser Abläufe und Hygienestandards laufend und informieren Sie gerne darüber.

Ihre Manuela Schweigkofler, Geschäftsführerin

Zimmer

15 großzügige und modernst ausgestattete Zimmer zu moderaten Preisen sind in Einzel- oder Doppelbelegung (hochwertige Schlafcouch) buchbar. Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung erhalten 20% Ermäßigung. 

Unser reichhaltiges Frühstücksbuffet wird in der Caféteria eingenommen und bietet neben frischen Säften und Vollkornprodukten eine Auswahl an regionalen Wurst- und Käsesorten. Kaffee, Tee, Kakao und Saftangebot beziehen wir aus fairem Handel.

Auf Wunsch bieten wir Halb- und Vollpension an. Gerne reservieren wir auch für Gruppen und arrangieren die entsprechenden Angebote.

Ein Aufenthalt in unserem Haus ist nicht an eine Seminar-Teilnahme gebunden!

Ihre Anfrage bitte an: 

T 0043 (0)512 587869-12
e-mail 

Speisen

Unsere Gastronomie ist bio-kontrolliert und bio-zertifiziert. In der Cafeteria gibt es fair gehandelten Kaffee, Natursäfte und hausgemachte Kuchen, sowie verschiedene Tageszeitungen.

Das Restaurant ist Montag bis Samstag von 12.00 bis 13.30 Uhr für Sie geöffnet. Wählen Sie  zwischen einem vegetarischen und  nicht-vegetarischen Menü. Frische Salate der Saison und unsere hausgemachten Desserts runden das kulinarische Programm des Hauses ab.

Für Ihre Veranstaltung im Haus der Begegnung bieten wir attraktive Jausen- und Buffetarrangements, sowie Mittags- und Abendessenangebote -  zugeschnitten auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse! 

 

 

Den aktuellen Speiseplan finden Sie auf der Startseite