Termine

VERSCHOBEN Wohnen. Gemeinschaft. Lebensqualität

+HINWEIS: die Veranstaltung wird in den Frühsommer 2021 verschoben. Ein neuer Termin ist in Planung und wird ehestmöglich bekannt gegeben. Stand 3.12.2020+ Aktuelle demographische, soziale und wirtschaftliche Entwicklungen führen dazu, dass leistbares und qualitätsvolles Wohnen – vor allem im Alter – eine immer größere Herausforderung wird. Deshalb wird auch in Tirol die Frage nach adäquaten Lösungskonzepten immer lauter. Dabei werden innovative und gemeinschaftliche Wohnformen in...

ONLINE Gendiagnostik

+HINWEIS: die Veranstatlung findet online statt, hier der Zugangslink :  https://dioezeseinnsbruck.my.webex.com/join/kbw​ Wie weit ist menschliches Leben mit medizinischen Möglichkeiten planbar? Was wollen wir und erhoffen wir uns diesbezüglich vom medizinischen Fortschritt? Was scheint uns nicht wünschenswert? Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Erfahrungen und Fragen an diesem Abend ins Gespräch mit unserem Referenten zu bringen! Referent: Univ.-Prof. Dr. med. Ph.D. Johannes ZSCHOCKE,...

VERSCHOBEN Konflikte stiften Sinn - Theater und Konflikttransformation

+HINWEIS: diese Veranstaltung muss leider verschoben werden, neuer Termin ist in Planung, STAND 21.01.2021+ Zwei Menschen, Leidenschaft und ein Raum, in dem Konflikte mit eben dieser Leidenschaft ausgetragen werden. So definiert Lope de Vega, ein spanischer Zeitgenosse William Shakespears, das Theater. Es gibt kein Stück, keinen Film, keine Fernsehserie oder Literatur, wo eine Familie vier Stunden lang friedlich beim Frühstück sitzt. Das ist langweilig. Konflikte sind elementarer Bestandteil...

Seelsorge im Krankenhaus

Entsprechend dem Wort Jesu „ich war krank und ihr habt mich besucht“ (Mt 25,36) ist christliche Seelsorge besonders zu Kranken und ihren Angehörigen gerufen. Daher arbeitet die Krankenhausseelsorge im Auftrag der Kirchen in ökumenischer Verantwortung im System Krankenhaus. Für diesen Dienst der Kirchen bietet die Klinikseelsorge der Diözese Innsbruck zusammen mit der evangelischen Diözese Salzburg und Tirol einen Ausbildungslehrgang zum/zur ehrenamtlichen Seelsorger/in an. ...

ABGESAGT Nur eine erfundene Geschichte? oder: Inwiefern die „Heiligen Schriften“ wahr sind

+HINWEIS: die Veranstaltung wurde wegen der anhaltenden Pandemie abgesagt, Stand 8.1.2021+ Die biblischen Geschichten von der Erschaffung der Welt, von David und Goliath oder der Geburt Jesu kennt man. Aber hat sich das alles wirklich so zugetragen, wie es in der Bibel steht? Und wenn nicht: Inwiefern sind diese Erzählungen dann wahr? Faktenchecks sind durchaus notwendig um festzustellen, dass manches gar nicht so gewesen sein kann wie beschrieben. Zudem schwindelt sich häufig in der...

Gottesdienst am Aschermittwoch

Die Fastenzeit als „Zeit der Gnade" öffnet uns einen inneren Raum voll von Möglichkeiten. Wir erspüren, was es an „Weniger" braucht, wir kosten Freiheiten und wir erfahren uns in unserer Begrenztheit und Endlichkeit als unbedingt von Gott geliebt. Diesen spirituellen Schatz heben wir in der frühmorgendlichen Feier in unserer Kapelle. Zelebrant: Mag. Andreas KRZYZAN

Coronakrise und Tourismus

Die Erfahrungen der letzten Monate haben den Tourismus mit seinen vielfältigen Angeboten vor Herausforderungen gestellt und viele Fragen aufgeworfen. Wohin soll es in naher und fernerer Zukunft für die Tourismusbetriebe und -regionen in Tirol gehen? Diese grundsätzliche Frage wollen wir zeitnah noch nachschärfen, da zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses der Programmzeitung noch unklar ist, welche konkreten Fragen sich im Verlauf des Winters im Tourismus stellen werden. [+++++Nähere Infos...

Soziokratie Grundlagen

Lerne die Soziokratie als partizipativ-demokratisches Organisationsmodell kennen und mache erste Erfahrungen in der Sitzungsgestaltung und Konsentmoderation. Egal ob Initiative, Verein, Organisation oder im Unternehmen, die Prinzipien der Soziokratie helfen Menschen sich effektiv zu organisieren, die Sitzungskultur zu verbessern und Entscheidungsfindung zu regeln. Die 4 Basisprinzipien (Konsentprinzip, Kreisstruktur, doppelte Koppelung und offene Wahl) werden genauso Inhalt dieses Moduls sein...

ONLINE Gast – Freundschaft

+++ ONLINE - Veranstaltung +++ Gastfreundschaft (lat. hospitalitas) ist eine uralte menschliche, individuelle und kollektive Haltung des Vertrauens, mit dem Fremden umzugehen, ohne ihn zu umgehen oder gar umzubringen. Der Fremde ist potenziell Feind oder möglicherweise Freund. Deshalb muss ich mich zu ihm verhalten, in ein Verhältnis treten. Der fremde Gast kommt als ein „Erfahrener“ in unser Leben und bringt den Reichtum seiner Erfahrungen ein. Deshalb ist die Haltung der Gastfreundschaft...

Rundgang der Not

Anlässlich des Petrus Canisius Gedenkjahres geben wir Einblick in die Wärmestuben und weitere Sozialprojekte der Caritas. Unser Diözesanpatron half im 16. Jahrhundert tatkräftig mit, wo es nötig war: bei Armen, Kranken, im Gefängnis, …. 2021 gibt es nach wie vor Not, aufgrund der Pandemie und der wachsenden Arbeitslosigkeit, nimmt diese sogar zu. Wo ist die Not in Innsbruck aktuell sehr groß? Wo halten sich Menschen in Not auf? Wo schlafen sie? Wo treffen sie sich? Wo leben sie? An wen...

VERSCHOBEN Nie wieder sprachlos und beneidenswert gesprächig

Fällt Ihnen auch immer erst am Nachhauseweg ein, was Sie als Antwort hätten geben können, als Sie gerade beleidigt wurden oder was eigentlich spritzig und witzig gewesen wäre? Obwohl wir den ganzen Tag reden, sagen wir Vieles unbewusst und ohne zu überlegen. Was müssen wir aber tun, wenn wir gezielt eine wichtige Botschaft mit maximaler Wirkung anbringen wollen? Erfahren Sie in diesem Workshop, wie einfach bewusste Kommunikation sein kann, wenn man dabei ein paar Regeln einhält und kleine...

VERSCHOBEN Seifen selbst sieden – ein altes Handwerk

+HINWEIS: die Veranstaltung muss leider schoben werden, ein neuer Termin ist in Planung, Stand 26.01.2021+ Dieser Workshop richtet sich an all jene, die sich mit der Natur auseinandersetzen, sich kreativ mit diesem wunderschönen Handwerk des Seifensiedens beschäftigen und sicherstellen wollen, welche Inhaltsstoffe an ihre Haut gelangen. Ein Großteil der handelsüblichen Seifen wird aus tierischen oder pflanzlichen Fetten (z.B. Palmöl) hergestellt. Dazu kommen noch künstliche Farbstoffe,...

Besinnliche Schitour für Männer

Wir steigen im Schweigen auf den Berg. Am Ziel angekommen feiern wir eine Andacht. Nach der Tour kehren wir gemeinsam in eine Gaststätte ein. Die Tour kann ohne größere Schwierigkeiten bewältigt werden. Für den Aufstieg (ca. 1000 Höhenmeter) ist eine gute Kondition und für die Abfahrt das Beherrschen des Parallelschwungs auf einer roten Piste Voraussetzungen. Die Anreise zum Startpunkt ist privat. Treffpunkt: Startpunkt und Ziel wird je nach Schnee- und Wetterlage einige Tage vor der...

VERSCHOBEN NEIN SAGEN … … mit gutem Gewissen

NEIN. Wie schwer kommen einem diese vier Buchstaben manchmal über die Lippen? Darf ich das denn, so ganz einfach „Nein“ sagen? Mit einem gutem Gewissen? – Wir wollen uns in diesem Workshop dem Nein spielerisch nähern. Wir können dabei entdecken, welche Kraft in einem Nein steckt, wenn ich es aus einem Ja zu mir selbst heraus spreche – wie spannend und schön es sein kann, für sich selbst einzutreten. Und unseren Blick darauf zu richten, in einem Nein auch ein Geschenk zu sehen, das...

Demokratie braucht Geschlechtergerechtigkeit

Vortragsreihe: Angriffe auf die Demokratie. Antifeminismus in Rechtsextremismus und religiösem Fundamentalismus Antifeministische Gruppierungen und Publikationen sind kein neues Phänomen. Gerade im Kontext tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandels und wirtschaftlicher Krisen erstarken antifeministische Strömungen immer wieder. Sowohl die vorletzte Jahrhundertwende als auch die Zwischenkriegszeit waren Hochzeiten antifeministischer (und antisemitischer) Strömungen und Schriften. Heute dient...

But Beautiful

So einfach macht es sich der Filmemacher Erwin Wagenhofer nicht. In seinem neuesten Film BUT BEAUTIFUL sucht er das Schöne und Gute und zeigt Menschen, die ganz neue Wege beschreiten. Wie könnte ein gutes, ein gelungenes Leben aussehen? Ist ein „anderes“ Leben überhaupt möglich? Entstanden ist ein Film über Perspektiven ohne Angst, über Verbundenheit in Musik, Natur und Gesellschaft, über Menschen mit unterschiedlichen Ideen aber einem großen gemeinsamen Ziel: eine zukunftsfähige...

Mit mir selbst befreundet sein

„Die wichtigste Beziehung in meinem Leben ist jene zu mir selbst, denn ich bin immer dabei, wohin ich auch gehe.“ Diese humorvoll ausgedrückte Tatsache ist Grundlage der Haltung, die im Achtsamen Selbstmitgefühl gelehrt und geübt wird, denn die Beziehung zu sich selbst beeinflusst alle anderen Kontakte und Erfahrungen. Eine zweite Grundannahme ist das Ankerkennen von Schmerz als unvermeidbare menschliche Erfahrung. Kein Leben verläuft schmerzfrei und Leiden ist in jedem Leben...

Rundgang der Not

Anlässlich des Petrus Canisius Gedenkjahres geben wir Einblick in die Wärmestuben und weitere Sozialprojekte der Caritas. Unser Diözesanpatron half im 16. Jahrhundert tatkräftig mit, wo es nötig war: bei Armen, Kranken, im Gefängnis, …. 2021 gibt es nach wie vor Not, aufgrund der Pandemie und der wachsenden Arbeitslosigkeit, nimmt diese sogar zu. Wo ist die Not in Innsbruck aktuell sehr groß? Wo halten sich Menschen in Not auf? Wo schlafen sie? Wo treffen sie sich? Wo leben sie? An wen...

Seven worlds one planet – Asia

Unser Planet Erde hat sieben einzigartige Kontinente voll Leben. David Attenborough erzählt die Geschichte dieser sieben Welten, wie sich das Leben dort entwickelte und die einmalige Diversität entstehen ließ, die wir heute kennen. Entdecken wir gemeinsam Asien, den wohl vielfältigsten und extremsten Kontinent, mit seiner unglaublichen Ausdehnung vom Arktischen Kreis bis zum Äquator. Nur zu gut wissen wir, dass durch Lebensraumverlust die wertvolle Diversität bedroht ist. Geograf und...

Ich würde ja gerne, aber …

Klimawandel. Was fällt Ihnen zu diesem Stichwort ein? Das Spektrum, reicht üblicherweise von Schreckensszenarien bis zur Darstellung von „Klimawandelgewinnern“. Ob all die Informationen dazu beitragen, sich selbst klimaschonend zu verhalten? Was passiert, wenn wir in einem Konsumbereich klimafreundlicher geworden sind, und dann darüber nachdenken, was wir in anderen Konsumbereichen tun können? Manche Menschen ziehen Verbesserungen in einem Bereich als Rechtfertigung für Mehrkonsum in...