Termine

Waldbaden

Waldbaden im Winter und Frühling? Ein Waldbad ist in allen Jahreszeiten zu empfehlen, d.h. Eintauchen mit einer der Temperatur angepassten Kleidung in die Atmosphäre dieses hochkomplexen Lebensraumes mit seinen Tier- und Pflanzenarten. Der österreichische Biologe und Bestsellerautor Clemens G. Arvay befasste sich mit dem sogenannten Biophilia Effekt des Waldes: Unser Körper entschlüsselt die Botenstoffe der Bäume, Pflanzen und auch der Wurzeln, die sogenannten Terpene, auf natürliche...

Wie feiert man Ostern in Mexiko?

Feiert man eigentlich Ostern überall auf der Welt gleich, oder zumindest ähnlich? Ist der Osterhase etwas, das alle Kinder von klein auf kennenlernen? Wie bereiten sich Familien und Kinder in anderen kulturellen Kontexten auf dieses christliche Hochfest vor? In der Familienwerkstatt werden einige der traditionellen indigenen Bräuche der Osterzeit aus Mexiko vorgestellt und vermitteln stellvertretend, dass die Freude und Vorfreude überall ähnlich, aber die Feierlichkeiten und alles drum...

7540.jpg

fit for family - Treffpunkt Mils, Igelgruppe

Gemeinsam mit Mama/Papa/Oma/Opa ... möchten ausgebildete Gruppenleiterinnen mit den Kindern musizieren, basteln, spielen, turnen und Feste feiern. Ihr könnt Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, eine für Eltern und Kinder wertvolle Zeit miteinander verbringen. Wöchentlich am Montag Vormittag (außer in den Schulferien), 9 - 11 h, € 4 pro Vormittag. Anmeldung und Informationen: Silvia Kölli: 0650 44508020, Angelina Spielbauer: 0664 3804788. Der Treffpunkt findet unter den zum...

8509.jpg

fit for family - Liebevoll Grenzen setzen

Kinder zu selbstbewussten und selbständigen Menschen zu erziehen, ist das große Ziel vieler Eltern und auch eine Herausforderung. Wenige, jedoch ganz klare Regeln sind hilfreich. Wie können wir unseren Kindern Orientierung geben und ihnen Werte vermitteln?Welche Grenzen müssen sein und wie lernen Kinder diese zu respektieren?Wie können wir der "Nörgelfalle" entkommen und Machtkämpfe vermeiden?Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Sicherheitsmaßnahmen...

8509.jpg

fit for family - Liebevoll Grenzen setzen

Kinder zu selbstbewussten und selbständigen Menschen zu erziehen, ist das große Ziel vieler Eltern und auch eine Herausforderung. Wenige, jedoch ganz klare Regeln sind hilfreich. Wie können wir unseren Kindern Orientierung geben und ihnen Werte vermitteln?Welche Grenzen müssen sein und wie lernen Kinder diese zu respektieren?Wie können wir der "Nörgelfalle" entkommen und Machtkämpfe vermeiden?Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Sicherheitsmaßnahmen...

Gottes Freude an der bunten Vielfalt des Lebens

Wir leben in einer Zeit des radikalen Pluralismus. Das bedeutet nach Karl Rahner: Weltanschauungen und Lebensoptionen sind so radikal bis in ihre Grundvoraussetzungen hinein verschieden, dass sie nicht in eine höhere Synthese integriert werden können. In der Frage nach unserem Handeln am Anfang und Ende des menschlichen Lebens wird diese Verschiedenheit ebenso unübersehbar, wie in der Reaktion auf die Herausforderungen der Pandemie und den Vorstellungen eines gelingenden Lebens. Beim...

Ein Wochenende Achtsamkeit - "Aus-Zeit"

Achtsamkeit üben heißt: Innehalten. Atmen. Lebensqualität wiederfinden. Einfache Körperübungen, Meditation und kurze Impulsvorträge aus dem Programm „Stressreduktion durch Achtsamkeit“ (MBSR) ebenso wie Stille und Zeiten des Schweigens tragen zur Entspannung bei und helfen zur Ruhe zu kommen. Durch diese strukturierte „Aus-Zeit“ kann sich das innere – körperliche und seelisch-geistige – Gleichgewicht wiederherstellen.

Weil du mir wichtig und wertvoll bist

Partnerschaftsseminar Es tut gut, Auszeiten für die Beziehung zu nehmen und ganz bewusst uns selbst, unseren Partner/unsere Partnerin und unsere Beziehung in den Mittelpunkt zu stellen, Stärkendes zu erleben und sich aneinander und miteinander zu freuen.  Denn in der Routine des Alltags wird oftmals als selbstverständlich wahrgenommen, was wechselseitig Gutes geschieht. Dem gilt es bewusst Raum zu geben, damit auch weiterhin positive Kraft auf die Beziehung entfaltet werden kann. Dem soll...

Armut aktuell - SERVICE DESIGN THINKING goes social!

Im aktionsorientierten Innovationsansatz des Service Design Thinking stehen die konsequente „user*innen“-Perspektive und die Prozesse der kreativen Zusammenarbeit im Mittelpunkt. Wie kann der Ansatz für Themen der Sozialen Arbeit genutzt werden? Wie kann uns SDT in der Projektentwicklung von und mit Armutsbetroffenen unterstützen? In diesem Workshop erfahren die Teilnehmer*innen, was SDT ist und welche Werkzeuge daraus für die Entwicklung von Dienstleistungen und Projekten im...

Auf dem Weg mit Jesus

Ein Tag für Erstkommunionkinder in Begleitung. Kerze gebastelt, Kleid besorgt, Gasthaus reserviert ... Zeit, sich auf die Feier einzustimmen. Gemeinsam mit Mama, Papa, Patin, Opa, ... erlebt das Erstkommunionkind spielerisch Jesu Botschaft. Denn eine Extraportion Zeit zählt mit zu den schönsten Geschenken, die ein Erstkommunionkind bekommen kann. „Schauplatz“ ist die inspirierende Gegend rund um das Bildungshaus St. Michael, mit seinen Möglichkeiten zur Besinnung sowie zum Austoben. ...

Auf dem Weg mit Jesus

Ein Tag für Erstkommunionkinder in Begleitung Kerze gebastelt, Kleid besorgt, Gasthaus reserviert ... Zeit, sich auf die Feier einzustimmen. Gemeinsam mit Mama, Papa, Patin, Opa, ... erlebt das Erstkommunionkind spielerisch Jesu Botschaft. Denn eine Extraportion Zeit zählt mit zu den schönsten Geschenken, die ein Erstkommunionkind bekommen kann. „Schauplatz“ ist die inspirierende Gegend rund um das Bildungshaus St. Michael, mit seinen Möglichkeiten zur Besinnung sowie zum Austoben....

Versöhnungsraum

Vieles in der Welt schießt am Ziel vorbei und geht so richtig daneben. So entsteht Unfriede. Jugendliche sehnen sich nach Wegen zu Versöhnung und Frieden, sowohl in der Welt als auch im eigenen Leben. Der Versöhnungsraum ist eine kreative Herangehensweise an die Themen Versöhnung und Frieden und wurde von Jugendlichen für Jugendliche gestaltet. Die Stationen laden zum persönlichen Verweilen, Mitgehen und Erleben ein. Neben dem Besuch in der Spitalskirche in Innsbruck gibt es jederzeit die...

Tanz und Ritual

4teilige Seminarreihe 2022 Jede Jahreszeit birgt ihre besonderen Schätze und einzigartigen Botschaften in sich. Diese wollen wir tanzend und rituell entdecken und uns bewusst jeweils einer Jahreszeit mit ihren Qualitäten widmen: •           Tauche ein in den Frühling und lass dein Inneres aufblühen. •           Tauche ein in den Sommer und entfalte dein Potenzial. •           Tauche ein in den Herbst und lerne loszulassen. •           Tauche...

7540.jpg

fit for family - Treffpunkt Mils, Igelgruppe

Gemeinsam mit Mama/Papa/Oma/Opa ... möchten ausgebildete Gruppenleiterinnen mit den Kindern musizieren, basteln, spielen, turnen und Feste feiern. Ihr könnt Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, eine für Eltern und Kinder wertvolle Zeit miteinander verbringen. Wöchentlich am Montag Vormittag (außer in den Schulferien), 9 - 11 h, € 4 pro Vormittag. Anmeldung und Informationen: Silvia Kölli: 0650 44508020, Angelina Spielbauer: 0664 3804788. Der Treffpunkt findet unter den zum...

Ethisch Geld anlegen – sozial und ökologisch investieren

Immer mehr Menschen wollen bei ihrer Geldanlage etwas Positives für das Klima, die Umwelt tun oder soziale, ethische Projekte fördern. Die ethisch-nachhaltige Geldanlage erfreut sich in den letzten Jahren einer zunehmenden Akzeptanz. Doch die ethische Geldanlage ist auch sehr mannigfaltig – und daraus ergeben sich viele Fragen, die wir sehr gerne an diesem Nachmittag mit Ihnen diskutieren möchten. Der Workshop bietet Ihnen einen aktuellen Überblick zu Theorie und Praxis der...

8924.jpg

fit for family - Hilfe, meine Kinder streiten

Kommen die Kinder von der Schule heim, gehen die Streitereien los. Der Sonntagsausflug endet mit Frust bei allen, weil der Geschwisterstreit alles überschattet. Ein Treffen mit der Freundin ist fast nicht mehr möglich, weil sich die Kinder ständig in die Haare kriegen. Können wir Streitsituationen vorbeugen?Was tun, wenn der Streit mal wieder zu eskalieren droht?Wie können Einzelkinder das "richtige Streiten" üben?Anmeldung: Tel: 0664 73715703 oder Mail: ekiz.axams@gmx.atAnmeldeschluss...

9015.jpg

fit for family - Grünes Essen mag ich nicht

Eine gesunde Ernährung ist nicht immer einfach. Alles richtig machen zu wollen ist fast schon eine richtige Wissenschaft. Noch dazu kommt, dass Kleinkinder bei der gesunden Ernährung nicht immer mitspielen wollen. „Nein, das mag ich nicht!“ ist vielen Müttern bekannt.Welche Möglichkeiten gib es, Kinder vielleicht doch zu gesunden Lebensmitteln zu motivieren?Tipps und Tricks für die Umsetzung bewusster Ernährung mit Kindern.WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy...

Basisausbildung für Mesner*innen 2022

Es ist die Aufgabe der Mesner*innen, den äußeren Rahmen für die verschiedenen Gottesdienste zu schaffen und alles für die Feier vorzubereiten. Angesichts der vielfältigen Aufgaben der Mesner*innen soll jenen, die diesen Dienst ausführen, eine entsprechende Ausbildungsmöglichkeit seitens der Diözese geboten werden. Die Basisausbildung stärkt und befähigt in Glaubenslehre, Liturgie und praktischer Mesner*innenarbeit. Kursform: Erfahrungsorientiertes Lernen in einer kleinen Gruppe (max....

Brautleutetage für Paare, die kirchlich heiraten

Dieses Wochenende gibt Ihnen die Möglichkeit, sich mit ihrem Partner / ihrer Partnerin über grundlegende Themen gelingender Ehe auszutauschen: Welchen Einfluss haben meine bisherigen Erfahrungen auf unsere Beziehung? Wie können wir Gemeinsames pflegen und an Unterschieden wachsen? Wie zeigt sich christliches Eheleben im Alltag und was versprechen wir uns im Trauungsgottesdienst? Ein Referentenpaar begleitet Sie an diesem Wochenende mit thematischen Hinführungen, Impulsen für das ...

Wege in und aus Krisen - persönlich und gesellschaftlich

Mit Ruth C. Cohn als Weggefährtin Ruth C. Cohn (1912–2010), die vielfach ausgezeichnete, deutsch-jüdische „Therapeutin gegen totalitäres Denken“ (Scharer 2020), war krisenerprobt. Nach ihrer Emigration in die USA entwickelte sie, in Auseinandersetzung mit Psychoanalyse, Gruppentherapie und Pädagogik, ein politisches Konzept, „Vielheit couragiert zu leben“ (Scharer, 22019). Der Autor der angeführten Bücher arbeitet – mit der Mitleiterin Annemarie Schweighofer-Brauer – an...