Termine

8512.jpg

fit for family online - Ein Indianer kennt seinen Schmerz

Wenn einen die Freude übermannt, die Traurigkeit erdrückt oder Wolken aus Zorn und Wut aufziehen - was ist dann los mit uns? Wie lernen Kinder ihre Gefühle kennen, sie auszudrücken und mit ihnen umzugehen? Wie können wir unsere Kinder bei diesen Prozessen bestmöglich unterstützen? WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy möglich. Link auf: www.fit-for-family.at. Online Raum ist ab 20:00 Uhr geöffnet.

8509.jpg

fit for family - Liebevoll Grenzen setzen

Kinder zu selbstbewussten und selbständigen Menschen zu erziehen, ist das große Ziel vieler Eltern und auch eine Herausforderung. Wenige, jedoch ganz klare Regeln sind hilfreich. Wie können wir unseren Kindern Orientierung geben und ihnen Werte vermitteln? Welche Grenzen müssen sein und wie lernen Kinder diese zu respektieren? Wie können wir der 'Nörgelfalle' entkommen und Machtkämpfe vermeiden?

kbw.jpg

8417.jpg

Kulturreise nach Chartres

Die Kathedrale von Chartres in Frankreich zählt zu den schönsten und kraftvollsten heiligen Orten der Welt. Beeindruckende Fenster, Figuren und Portrale bergen eine tiefe Symbolik, das begehbare Labyrinth in der Kirche und die alte Krypta eröffnen dem Besucher Einsichten in den eigenen Lebensweg. Der bekannte Labyrinth-Experte Gernot Candolini wird auf dieser Reise in den symbolischen und kulturellen Reichtum dieser Kirche einführen und anhand der Glasfenster biblische Erzählungen fruchtbar...


Jugendworkshop: "Demenz"

Warum vergisst Oma meinen Namen? Wie fühlt es sich an, wenn man nicht mehr weiß, wo man zuhause ist? Wie verhalte ich mich gegenüber einer dementen Person?  Gemeinsam mit der Beratungsstelle der Caritas und dem Netzwerk für ein demenzfreundliches Zillertal findet am 28. Oktober 2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr ein Workshop zum Thema Demenz statt. Alle interessierten Jugendlichen ab 13 Jahren sind dazu herzlich eingeladen! Auf euch freuen sich Silvia Prosser, Theresia Rauch, Tanja Kopp und...

kbw.jpg

fit for family - Wildkräuter - Natur kennenlernen mit Kopf, Herz und Hand

Bei einer Wanderung wollen wir Zusammenhänge in der Natur sehen lernen und einfache Dinge aus Kräutern herstellen. Vor geraumer Zeit gab es weder Einkaufszentren noch Internet. Man lebte im Einklang mit und von der Natur und gab es an die nächste Generation weiter. Welche Schätze verbergen sich am Wegesrand? Ein Angebot an der frischen Luft für Groß & Klein. Praktisches Wissen auf Schritt & Tritt.

Nacht der 1000 Lichter im Dekanat Sillian

Am Abend des 31. Oktober erstrahlen in vielen Pfarren tausende Lichter: Sie möchten uns einstimmen auf das Allerheiligen-Fest und laden dazu ein, in eine besondere Atmosphäre einzutauchen. Die Nacht der 1000 Lichter im Dekanat Sillian: Anras: Pfarrkirche | 19-22 Uhr Kartitsch: Pfarrkirche | 19-21 Uhr Sillian: Kirche Maria Himmelfahrt | 20-22 Uhr   DAS HEILIGE ENTDECKEN   Zu Allerheiligen gedenken wir aller unbekannten "Heiligen", also aller Menschen, die zwar ein "heiliges" Leben führen,...


Nacht der 1.000 Lichter

Die Katholische Jungschar und Jugend gestaltet einen Lichterweg aus über 1.000 Kerzen durch unsere Pfarrkirche. Warmes Kerzenlicht, ruhige Musik, verschiedene Stationen mit Texten, Gebeten, Gedankenimpulsen, … erwarten die Besucher/innen. Die unzähligen kleinen Lichter der "Nacht der 1000 Lichter" möchten darauf aufmerksam machen: Das Heilige gibt es überall zu finden und hat eine unglaubliche Strahlkraft. Die Lichter laden ein, ruhig zu werden und dem Heiligen in sich selbst nach zu...

Nacht der 1000 Lichter

Am Abend des 31. Oktober erstrahlen in vielen Pfarren tausende Lichter: Sie möchten uns einstimmen auf das Allerheiligen-Fest. Kirchen, Kapellen, besondere Orte, Wege, Labyrinthe - über 170 Projekte in ganz Österreich laden dazu ein, in eine besondere Atmosphäre einzutauchen.   DAS HEILIGE ENTDECKEN Zu Allerheiligen gedenken wir aller unbekannten "Heiligen", also aller Menschen, die zwar ein "heiliges" Leben führen, aber nicht heilig gesprochen wurden: "Alltags-Heilige", könnte man sagen,...

Vorbereitungsexerzitien Innsbruck

Bei diesen Exerzitien im Alltag mit dem neuen Exerzitienmodell "mittendrin  gesehen - geliebt - begleitet - gesendet" gönnst du dir einerseits eine Auszeit für dich selbst, andererseits kannst du für deine eigene Begleittätigkeit die neuen Unterlagen sozusagen am eigenen Leib und im eigenen Herz entdecken. 5 Abende (durchgehende Teilnahme notwendig!) dienstags 2.11./9.11./16.11./23.11./30.11.2021 jeweils 17.30 - 19.30 Uhr 

9090.jpg

fit for family - Leichter lernen

Kennen Sie das: Das Kind hat gelernt und es hat wieder nicht geklappt, Tränen und Türen knallen, wenn die Hausaufgabe ansteht, Konzentrationsschwierigkeiten, Unsicherheit - hier kann geholfen werden! Welche Arten von Lernblockaden gibt es? Wie kann ich Neugierde, Lernfreude und Lernkompetenz bei meinem Kind stärken? Wie schaffe ich eine gute Lernumgebung?


Exerzitien im Alltag Baumkirchen

Bei diesen Exerzitien im Alltag mit dem neuen Exerzitienmodell "mittendrin  gesehen - geliebt - begleitet - gesendet" gönnst du dir eine Auszeit für dich selbst. Zusätzlich können BegleiterInnen (von eigenen Exerzitiengruppen in der Fastenzeit) die neuen Unterlagen sozusagen am eigenen Leib und im eigenen Herz entdecken. 5 Abende (durchgehende Teilnahme notwendig!) mittwochs 3.11./10.11./17.11./24.11./1.12.2021 jeweils 19 - 21 Uhr

8509.jpg

fit for family - Resilienz - Was Kinder stark macht

Die Wurzeln für die Fähigkeit zur Resilienz werden schon in frühen Lebensjahren gelegt. Kinder sollen widerstandsfähig und stark für den Alltag werden. Eltern können dazu beitragen, indem sie den täglichen Umgang mit ihren Kindern bewusst gestalten. Was ist Resilienz? Was brauchen Kinder um stark zu sein? Wie können Eltern die Entwicklung von Resilienz fördern?

8568.jpg


8761.jpg