Termine

9597.jpg

fit for family - Belohnen - Das postmoderne Bestrafen

Wer sich die Zähne putzen lässt, darf noch fernsehen. Wer schön schreibt, bekommt einen Sticker. Wer gute Noten heim bringt, darf sich im Spielzeugladen ein Geschenk aussuchen. Nicht nur bei Kindern stehen Belohnungen auf der Tagesordnung, um eine gewünschte und dauerhafte Verhaltensänderung zu erzielen. Auch bei Angestellten wird versucht, sie anhand von finanziellen oder materiellen Anreizen zu mehr Leistung zu bewegen. Doch Belohnungen motivieren nicht, sie schaden auf Dauer sogar!...

10315.jpg

Pilgerkabarett - Von Assisi nach Rom

Mit Humor, Bildern, Poetry und Gottvertrauen ins GlückMit der Sinnsuche im Gepäck und einem zuhause vergessenen Pilgerführer begleiten Sie den Pongauer Lehrer Christoph Lukas Schwaiger von Assisi nach Rom. Sie erleben hautnah mit, welche ungeahnten Erfahrungen, Bekanntschaften und Erkenntnisse auf dem Pilgerweg warten.Freiwillige Spenden erbeten

8881.jpg

fit for family online - Familienrat

Der Familienrat ist eine regelmäßige "Besprechung" in der Familie, in der die Gleich-WERT-igkeit aller Familienmitglieder im Vordergrund steht. Durch den Familienrat wird das Zusammenleben in der Familie erleichtert und die Reifeentwicklung vor allem der Kinder unterstützt. Die Förderung von Kommunikationsfähigkeit und Mitverantwortung stärkt die Kinder für die Zukunft. Wie läuft ein Familienrat ab und was muss ich beachten wenn ich in meiner Familien einen installieren...

7540.jpg

fit for family - Treffpunkt Mils, Igelgruppe

Gemeinsam mit Mama/Papa/Oma/Opa ... möchten ausgebildete Gruppenleiterinnen mit den Kindern musizieren, basteln, spielen, turnen und Feste feiern. Ihr könnt Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, eine für Eltern und Kinder wertvolle Zeit miteinander verbringen. Wöchentlich am Montag Vormittag (außer in den Schulferien), 9 - 11 h, € 4 pro Vormittag. Anmeldung und Informationen: Silvia Kölli: 0650 44508020, Angelina Spielbauer: 0664 3804788.

9090.jpg

fit for family - StressFREI lernen

Jedes Kind will lernen. Manchmal haben Erwachsene aber das Gefühl, dass ihre Informationen nicht wie gewollt beim Kind ankommen. Auch schulische Inhalte werden vom Kind oft nicht so verstanden, wie der Erwachsene sich das wünscht. Was geht in meinem Kind vor, wenn es mich scheinbar nicht versteht? Kann ich anders auf mein Kind reagieren? Wie kann ich mein Kind beim Lernen sinnvoll unterstützen? Anmeldung: Tel: 0650 5227080, Mail: buchausservillgraten@gmail.com. Mitveranstalter: Der...

8200.jpg

fit for family online - Der Storch kann nichts dafür

"Mama/Papa, wie kommt ein Baby in den Bauch hinein?" oder "Was ist Sex?" - Da ist es meist nicht einfach, spontan eine Antwort zu finden. Oft machen wir uns Sorgen, dass eine konkrete Antwort die Grenzen unserer Kinder verletzen könnte. Wie können wir altersgemäß auf Fragen oder Bemerkungen unserer Kinder eingehen, die Liebe und Sexualität betreffen? Was macht Kinder stark gegen Grenzverletzungen? Anmeldung bis 2.5.2024, Tel.: 0664 4230619, Mail: kk-holzgau@tsn.at . Mitveranstalter: Der...

Basisinfo Christentum

Basisinfo Christentum informiert über das, was ChristInnen glauben ...... fundiert, kompakt und allgemein verständlich.Warum Basisinfo Christentum besuchen?Sich eine eigene Meinung bilden über das Christentum, seine Geschichte, seine zentralen Inhalte, seine Botschaft und Praxis.Wer ist angesprochen?Angesprochen sind ChristInnen, Nicht- und Andersglaubende. Die Basisinfo setzt keine Vorkenntnisse voraus.Was erwartet mich bei Basisinfo Christentum?Information, nicht Mission – eine...

7599.jpg

8866.jpg

SelbA - Schnuppertraining

SelbA (selbständig im Alter) ist ein Trainingsprogramm, das seit 2001 in vielen Tiroler Gemeinden für Menschen ab 60 angeboten wird. In regelmäßigen Treffen trainieren Sie in der Gruppe Körper und Geist, um noch lange fit und selbständig zu bleiben. Lernen Sie das SelbA-Training und mich persönlich bei einem Schnuppertraining kennen.


fit for family - Treffpunkt Patsch

Ein Hit für alle Eltern: die gerne Erfahrung austauschen, die gemeinsam mit den Kindern spielen, reimen, singen und basteln möchten, die Feste im Jahreskreis gestalten wollen, die Impulse zur kindlichen Entwicklung und Elternbildung bekommen möchten. Wir laden Mamas/Papas oder auch Großeltern zusammen mit ihren Babys und Kindern im Alter von 0 - 4 Jahren herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre immer donnerstags im Gemeindesaal Patsch zu treffen. Wöchentlich, außer in den...

Glaubenswochenende für Familien mit Kindern "Lebe Deine Bestimmung"

Auftanken, neu inspiriert werden, Freude und Kraft für das Leben in Kirche und Welt zu empfangen und dabei Heilung und Vergebung erfahren. Pfarrer Leo Tanner lädt, zusammen mit seinem Team, zum Glaubenswochenende ein, sich als Familie Zeit zu nehmen und Kraft und Freude für den Alltag zu tanken. Entdecken Sie als Eltern und Kinder, was Gott in Sie hineingelegt hat. Zielgruppe: alle Familien mit Kindern, altersgerechte Kinderbetreuung durch Spiel und Inhalt, eigene Männergruppe

7599.jpg

8512.jpg

fit for family - Zipp und Zapp, Windel ab

Das Sauberwerden ist eine eigenständige Entwicklungsleistung des Kindes. Durch achtsames Wahrnehmen der kindlichen Bedürfnisse können Eltern dieses "Abenteuer" hilfreich begleiten und ihrem Kind liebevoll zur Seite stehen. In welchem Alter können Kinder sauber werden? Welche Signale senden Kinder aus, wenn sie dazu bereit sind? Wie können Eltern ihr Kind unterstützen? Unkostenbeitrag für Kaffee/Tee: Euro 5,- Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, Eltern-Kind-Zentrum...

9145.jpg

8769.jpg

Hinter uns die Sintflut ? Impulse für ein nachhaltiges Leben

Die Zeichen der Klimakrise sind unübersehbar und fordern uns global heraus. Können wir unseren Kindern noch eine lebendige Welt übergeben, oder ist nicht bereits jetzt das Leben grundsätzlich gefährdet? Die katholische Soziallehre bietet Perspektiven für die Gestaltung einer lebenswerten Zukunft, gerade in Zeiten multipler Krisen. Hoffnung ist der erste Schritt zum Handeln.

10418.jpg

Kann man Beten lernen?

Besteht Beten im Aufsagen auswendig gelernter Texte? Erschöpft es sich im Besuch von Gottesdiensten? Oder gibt es da noch etwas Tieferes, Persönlicheres, Intimeres?In diesem Vortrag erhalten Sie Anregungen, wie Sie sich für das Geschenk einer Gottesbegegnung öffnen können. Ein Beitrag zum Jahr des Gebetes als Veranstaltung des KBW Aldrans im SeSoR. Freiwillige Spenden erbeten.

2565.jpg

fit for family - Warum wir nie ständig immer sagen sollten

Durch Empathie Beziehungen schützen und vertiefen, sowie Konflikte durch gewaltfreie Kommunikation fördern, ist eine große Herausforderung. Die Kommunikation spielt in der Erziehung wie im ganzen menschlichen Miteinander eine zentrale Rolle. Kommunizieren beinhaltet weit mehr als nur zu sprechen. Wie spreche ich mit meinen Kindern? Was versteht man unter verbaler, nonverbaler, bewusster oder unbewusster Kommunikation? EkiZ-Raum Anmeldung: Eltern-Kind-Zentrum im Caritas Zentrum Zillertal, Tel:...

9640.jpg

fit for family - Safer Internet, Smartphone & Co

Ohne Internet geht nichts mehr: Unsere Kinder können 24 Stunden am Tag online sein. Auch das Verständnis von Kommunikation hat sich verändert. "Freundinnen und Freunde" werden über momentane Gefühlszustände oder Aktivitäten mithilfe von Bildern benachrichtigt. Apps - teils unkontrolliert - werden auf das eigene Smartphone heruntergeladen. Was steckt hinter den vielen kostenlosen Apps? Warum ist die Selbstdarstellung im Internet so wichtig? Welche Gefahren bergen Selfies und Gruppenfotos...

fit for family - Treffpunkt Eltern-Kind-Treff Kranebitten

Ein Hit für alle Eltern: die gerne Erfahrung austauschen, die gemeinsam mit den Kindern spielen, reimen, singen und basteln möchten, die Feste im Jahreskreis gestalten wollen, die Impulse zur kindlichen Entwicklung und Elternbildung bekommen möchten. Wir laden Mamas/Papas oder auch Großeltern zusammen mit ihren Babys und Kindern im Alter von 0 - 4 Jahren herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre immer jeden ersten Donnerstag im Pfarrzentrum Kranebitten zu treffen. Mitveranstalter: Der...