Termine


9517.jpg

Für Gott und den Profit - geht das zusammen?

Wie wurde das Zinsnehmen über die Zeiten herauf christlich-ethisch bewertet: Über Griechen, Römer, AT/NT, Kirchenväter, Thomas von Aquin, Spätmittelalter herauf bis in die Gegenwart?Welche Missverständnisse gibt es zwischen Theologie und Ökonomie (am Beispiel Zinsen)? Momentan haben sie sich wenig zu sagen. Referent: Dr. Hans Eibl, Bereich Privatfinanzierung der BVT.Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Sicherheitsmaßnahmen statt. Freiwilliger...

8761.jpg



Bible Rebels

Die Bibel – ein alter Hut mit Personen und Geschichten, die mit uns heute gar nichts zu tun haben und Bilder von Gott, die für unser Leben kaum noch von Bedeutung sind. Ist das so? Der Workshop lädt Verantwortliche in der Firmpastoral und der kirchlichen Jugend­arbeit ein, sich auf eine Entdeckungsreise zu den Grundlagen unseres Glaubens einzulassen und die Bedeutung der Bibel für heute und sich selbst zu erfahren. Und wozu? Um anderen, besonders Jugendlichen, begeistert von Gott erzählen...

Oasentage Kronburg

In den Ablauf der Oasentage werde Impulse aus dem neuen Impulskalender "Mittendrin  gesehen - geliebt - begleitet - gesendet" integriert. Eine Entdeckungsreise ins eigene Herz. Elemente der Vormittage: Impulsgedanken, Austausch, Eucharistiefeier samstags 6.11./13.11./20.11./27.11.2021 jeweils 9 - 11.45 Uhr 

9517.jpg

Assistierter Suizid - Reden wir darüber!

Mit 1.1. 2022 tritt die Gesetzesnovelle in Kraft: Der assistierte Suizid ist straffrei möglich.Kann eine Entscheidung über das eigene Lebensende persönlich getroffen werden? Wie kann Missbrauch verhindert werden? Welche Rahmenbedingungen braucht ein Tod in Würde? Was heißt das für Ärzte, Pflegende und Angehörige? Es ist der richtige Zeitpunkt, dieses Thema sensibel und offen zu diskutieren. Am Podium sind VertreterInnen der Palliativmedizin, Pflegekräfte, Ärzteschaft und Seelsorge....

7540.jpg

fit for family - Treffpunkt Mils, Igelgruppe

Gemeinsam mit Mama/Papa/Oma/Opa ... möchten ausgebildete Gruppenleiterinnen mit den Kindern musizieren, basteln, spielen, turnen und Feste feiern. Ihr könnt Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, eine für Eltern und Kinder wertvolle Zeit miteinander verbringen. Wöchentlich am Montag Vormittag (außer in den Schulferien), 9 - 11 h, € 4 pro Vormittag. Anmeldung und Informationen: Silvia Kölli: 0650 44508020, Angelina Spielbauer: 0664 3804788. Der Treffpunkt findet unter den zum...

8761.jpg


8881.jpg

fit for family - Von Wutmonstern und Angsthasen

Kinder werden regelmäßig von heftigen Gefühlen überflutet. Es ist schön, an der kindlichen Freude Anteil zu nehmen, aber es kann schwierig sein, mit Wut, Angst, Aggression oder Traurigkeit umzugehen. Welche Möglichkeiten haben Kinder mit extremer Wut oder Aggression umzugehen? Was tun, wenn ein Schimpfwort nach dem anderen ausprobiert wird? Wie können Kinder Gefühle in geeigneter Form zum Ausdruck bringen? Die Veranstaltung findet unter den jeweils gültigen Corona-Bestimmungen statt,...

8990.jpg

Online-Vorbereitungsexerzitien

Für alle, denen es nicht möglich ist, an den anderen Vorbereitungsexerzitien in Innsbruck und Baumkirchen teilzunehmen, gibt es die Möglichkeit zu Online-Vorbereitungsexerzitien. ExerzitienbegleiterInnen und solche, die sich dafür interessieren, können bei diesen Exerzitien spirituell auftanken und persönliche Erfahrungen mit den neuen Unterlagen "mittendrin  gesehen - geliebt - begleitet - gesendet"  sammeln. montags 8.11./15.11./22.11./29.11./6.12.2021 jeweils 19 - 21 Uhr Begleitung...

7570.jpg

fit for family - Treffpunkt der Mäusegruppe in Mils

Die Mäusegruppe - ein Babytreff für für Kinder von 0 bis 2 Jahren zusammen mit Mama/Papa/Oma/Opa. Ihr könnt bei einer gemütlichen Jause Kontakte knüpfen, Freundschaften schließen, Erfahrungen austauschen, Kinderlieder, Reime und Kniereiter kennenlernen, basteln, malen und Feste im Jahreskreis feiern. Auf Wunsch wird auch Elternbildung angeboten. Nähere Informationen: Gabriele Ebenbichler-Willegger, Telefon 0660 1404066, Email: gabriele.ebenbichler@milser.at. Die Treffen finden...

8881.jpg

fit for family online - Eltern sein & Partner bleiben

Mit der Geburt eines Kindes verändert sich das Leben eines Paares grundlegend. Die Bedürfnisse des Babys bestimmen den Ablauf der Tage und auch der Nächte und ändern Gewohnheiten von Mama und Papa. Wie kann eine Rollenaufteilung gestaltet werden? Wie kann dieser Balanceakt gelingen? Wie verlieren wir unsere Paarbeziehung nicht aus den Augen? WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy möglich. Link auf: www.fit-for-family .at / Online Raum ist ab 20:00 Uhr geöffnet.

Gibt es das Recht auf einen eigenen selbstbestimmten Tod?

Gibt es das Recht auf den eigenen, selbstbestimmten Tod? In letzter Zeit scheinen die Urteile europäischer Gerichte und die Wortmeldungen in ethischen Diskussionen das vermehrt zu bejahen. Man beruft sich dabei unter anderem auf das Prinzip der Selbstbestimmung bzw. der Autonomie. Die inhaltliche Füllung dieses Arguments kann allerdings sehr unterschiedlich sein! Angelika Walser, theologische Ethikerin, referiert über die unterschiedlichen Bedeutungen von Autonomie und bezieht sich dabei...

9089.jpg

fit for family online - Bedürfnisorientierte Erziehung

Die Liste von Erziehungsratgebern für Kinder ist lang. Aber welcher Erziehungsstil ist der Richtige für das eigene Kind und für einen selbst? Folgende Fragen helfen bei der Entscheidung: Welche Bedürfnisse stehen hinter dem Verhalten meines Kindes? Wie kann ich mein Kind in schwierigen Phasen am besten unterstützen? Wie viel Selbstbestimmung braucht mein Kind und wo helfen ihm Grenzen? Für Eltern mit Kindern im (Vor-)Schulalter WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy...

8269.jpg

SelbA Training Pflach

Es ist nie zu spät für das Training von Körper und Geist! SelbA - selbstständig und aktiv im Alter - ist ein abwechslungsreiches, ganzheitliches Bildungsprogramm für Menschen ab 60 Jahren, die aktiv etwas für ihre geistige und körperliche Gesundheit tun möchten. Informationen und Anmeldung unter Tel: 0664 73 60 67 46. Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Sicherheitsmaßnahmen statt.

Männerbegeisterung für Sport im "Besten Alter"

Impulsreferat mit Erfahrungsaustausch:  Wie wir uns mit Spaß, auch in schwierigen Situationen in Schwung halten. Input: Urs Weber (Jahrgang 1955) ist langjähriger Skischulleiter, ausgebildeter Sportlehrer und als Clown Seminarteilnehmer ein Freund von Emotionen aller Art. Besonders das Lachen, ermöglicht ihm oft einen anderen Blick auf schwierige Lebenssituationen.