Termine

Weg der Trauer und des Trostes

Sie haben die Möglichkeit, in Ihrem eigenen Tempo durch unseren Kirchenraum zu gehen und sich auf verschiedene Gedanken und Impulse rund um den Themenkreis "Trauer - Abschied - Hoffnung" einzulassen. Allerseelen, 2. November 2019, ab 10.00 Uhr Pfarrkirche Maria Himmelfahrt Die Stationen verbleiben bis 9. November 2020 in der Kirche.

Online-Vorbereitungsexerzitien

Für alle, denen es nicht möglich ist, an den anderen Vorbereitungsexerzitien in Innsbruck und Baumkirchen teilzunehmen, gibt es erstmals die Möglichkeit zu Online-Vorbereitungsexerzitien. ExerzitienbegleiterInnen und solche, die sich dafür interessieren, können bei diesen Exerzitien spirituell auftanken und persönliche Erfahrungen mit den neuen Unterlagen " Heute - Leben und Glauben mit Herz und Verstand inspiriert von Petrus Canisius" sammeln. dienstags ...

Tabletkurs für SeniorInnen: „Tableteria“ - Abgesagt!

Tablets sind mobiler, handlicher und leichter als Laptops oder PC und so einfach zu bedienen, dass selbst Oma und Opa damit klarkommen. Außerdem sind sie größer als Smartphones und dadurch leichter zu benutzen und bieten ein Plus an Anwendungsmöglichkeiten. All dies können Interessierte bei einem kostenlosen Schnuppertreffen mit Leihgeräten kennenlernen. Bei Interesse wird im Anschluss ein 3-teiliger Einsteigerkurs zum Preis von 45 € angeboten. Zehn Leihgeräte und ein mobiles WLAN...

Qigong Kurs – 5 Termine - Abgesagt!

Energie tanken für den Winter – Nerven und Immunsystem stärken!  Inhalt: Vitalenergie, Lebensenergie Magu reicht Pfirsiche Der Schwimmende Drache & die drei Vorübungen des Drachen Das goldene Kind macht den Körper weich Klopfmassage, Finger u. Fußübungen Beginn: Donnerstag, 5. November 2020, 14.30 – 15.45 Uhr Weitere Termine: 12.11., 19.11., 26.11., 3.12.2020


VERSCHOBEN Tabu Suizid - Wir reden darüber

+Hinweis: die Veranstaltung wurde verschoben, der neue Termin steht noch nicht fest+ Täglich sterben in Österreich mehr als drei Menschen durch Suizid. Das sind im Jahr mehr als doppelt so viele Menschen wie bei Verkehrsunfällen. Extreme Hoffnungslosigkeit findet sich bei vielen Menschen, die sich zum Suizid entschließen. Verwandte, der Freundeskreis, KollegInnen und Betreuungspersonen haben gemeinsam mit ihnen gekämpft, gerungen, haben sie unterstützt, Hilfe organisiert und alles getan,...


Ist die Welt noch zu retten? Abgesagt!

Ressourcen schonen, Müll vermeiden, Ausbeutung stoppen, Nachhaltigkeit fördern, CO2 reduzieren…, noch nie standen diese Themen so sehr im Zentrum der Aufmerksamkeit. Nie zuvor wurde so viel berichtet, diskutiert, dazu geforscht, Studien und Gegenstudien veröffentlicht, Verantwortung und Zuständigkeiten und hin und hergeschoben, Schuld zugewiesen. Jede und jeder Einzelne kann einen wertvollen Beitrag leisten! Im Rahmen des Workshops soll die Bedeutung jedes (noch so kleinen) Beitrags...

Kampf um Geschlechtergerechtigkeit ist Kampf um den Fortbestand der Demokratie in Europa

+ONLINE Veranstaltung+ Vortragsreihe: Angriffe auf die Demokratie. Antifeminismus in Rechtsextremismus und religiösem Fundamentalismus Antifeministische Gruppierungen und Publikationen sind kein neues Phänomen. Gerade im Kontext tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandels und wirtschaftlicher Krisen erstarken antifeministische Strömungen immer wieder. Sowohl die vorletzte Jahrhundertwende als auch die Zwischenkriegszeit waren Hochzeiten antifeministischer (und antisemitischer) Strömungen und...

Fortbildung Versöhnungsraum / Versöhnungswoche (Webinar)

Gestaltet von Jugendlichen entstand in der Fastenzeit 2019 erstmals ein Raum voller Impulse rund um das Thema „Versöhnung und Frieden“ in der Spitalskirche Innsbruck. Eine Woche lang luden die Stationen ein zum persönlichen Verweilen, Mitgehen und Erleben und konnten sowohl von Gruppen als auch Einzelpersonen aller Altersstufen besucht werden. Im Frühjahr 2020 konnte der Versöhnungsraum aufgrund der COVID-19 Situation nicht stattfinden. Als digitale Alternative wurde die...

VERSCHOBEN 11. Tiroler Integrationsenquete

+HINWEIS: aus gegebenem Anlass wird die Veranstaltung verschoben auf Herbst 2021+ Was steckt hinter dem emotional besetzten und oft sehr widersprüchlichen diskutierten Begriff der „Heimat“? Was bedeutet Heimat für jede und jeden (sonst haben wir evt. ein „wir“ /„sie“) persönlich und welche Rolle spielt das für die Zugehörigkeit und Integration von zugewanderten Menschen? Wie müssen wir Heimat als moderne, offene und vielfältige Gesellschaft definieren und wer besitzt...

Basiskurs Jugendpastoral

Der Basiskurs Jugendpastoral ist dein Start in die kirchliche Jugendarbeit. Wenn du gerade startest, vor kurzem neu begonnen hast oder deine Kenntnisse auffrischen möchtest, bist du hier richtig. Der Kurs wird von Expert*innen der Jugendpastoral bzw. Jugendarbeit begleitet und durchgeführt. Details zu den Inhalten folgen.

ABGESAGT Kaffee - Croissant - Theater

+HINWEIS: die Veranstaltung ist abgesagt+ Sie erzählen, wir spielen! Anekdoten und Erlebnisse, Lustiges und Heiteres, Erfolge und Missgeschicke ... wo geht das besser, als bei einem schönen gemütlichen Sonntagsfrühstück mit einer Theaterdarbietung? Wir laden ein, zu einer ganz besonderen Art des Frühstücks: dem Playbacktheater-Frühstück. Und im Mittelpunkt stehen Sie und Ihre Geschichten. Details zum Playbacktheater unter www.playbacktheater-endorphine.at Beitrag: EUR 10,- (inklusiv 1...

VERSCHOBEN Generative Bildarbeit - Methoden-Workshop

+HINWEIS: die Veranstaltung ist auf Frühjahr 2021 verschoben+ Die Generative Bildarbeit kann als Methode für dialogische Bildungsarbeit und auch für Forschungszwecke eingesetzt werden. Im Workshop werden einzelne methodische Elemente der Generativen Bildarbeit erklärt und exemplarisch ausprobiert. Ziel ist es, dass die TeilnehmerInnen einen Überblick zur Generativen Bildarbeit und damit zum partizipativen Arbeiten mit Bildern und Geschichten von Menschen aus verschiedenen Lebenswelten...

Straßenausbau - Fortschritt oder Rückschritt für die (betroffene) Region? Abgesagt!

Seit Jahren gibt es Bestrebungen, die B100 im oberen Drautal weiter bahnparallel auszubauen, konkret den Abschnitt von Greifenburg bis Dellach/Drau. Das ist eine Strecke von rund 12 km Länge. Erste Schätzungen ergeben Baukosten von mindestens 60 Mio. Euro. Seit Jahrzehnten werden bei derartigen Projekten die immer gleichen Argumente von Befürwortern und Gegnern ausgetauscht: Hauptargumente dafür: • Immer an erster Stelle: Entlastung der Anrainer • angeblich leichtere Ansiedelung von...

Das Leben und Wirken der Hl. Elisabeth von Thüringen - Abgesagt!

8:00 Uhr: Messfeier zu Ehren der Hl. Elisabeth mit Pater Tobias OFM 9:00 Uhr: Vortrag von Sr. Elisabeth Senfter: "Das Leben der Hl. Elisabeth von Thüringen - eine die hinschaut, wenn andere wegschauen. Ich habe euch immer gesagt, wir müssen die Menschen froh machen! Am 19. November feiert die Kirche das Fest der Heiligen Elisabeth von Thüringen. Ihr Leben gibt ein Beispiel von Barmherzigkeit und Freigiebigkeit gegenüber den Armen. Elisabeth wurde 1207 in Ungarn, in Pressburg geboren. Schon...

Spielen, was ist, verändert die Welt - Schnuppertag

+Online Veranstaltung+ Theater als Experimentierfeld zur Entfaltung persönlicher, sozialer und politischer Kompetenz In künstlerischen, pädagogischen, sozialen, politischen und therapeutischen Lebensbereichen arbeiten Menschen mit theaterpädagogischen Methoden. Ausdruck finden: Theaterspielen heißt sich erinnern, wahrnehmen, Phantasie entwickeln, Neues gestalten, sich zeigen, Ausdruck finden. Im Kunst- und Spielraum Theater eröffnet sich ein Experimentierfeld für die Entfaltung und...

The global rhythm - Trommeln mit Djembe, Congas, Cajon & Co - Abgesagt!

Es werden die Grundlagen des Trommel-Spiels gezeigt und gemeinsam geübt. Wir spielen Rhythmen aus Afrika, Lateinamerika, Europa und dem Orient auf Djembe und Cajon, aber auch auf Congas, Bongos und anderen Percussion-Instrumenten. Zusätzlich gibt es viele Geschichten und damit einen ganzheitlichen Einblick in die Welt der Trommel-Musik.Musik hat auch heilende Kräfte. Emotionale und körperliche Probleme werden positiv beeinflusst und wir beginnen unseren Körper wieder intensiver zu spüren....

ABGESAGT Trauerspaziergänge

+HINWEIS: die Veranstaltung ist abgesagt+ Wenn nichts mehr geht, dann geh! Gehen ist eine wunderbare Möglichkeit mit sich, seinen Gefühlen, der Natur und mit anderen Menschen in Begegnung und Verbindung zu kommen. Ein Spaziergang vom Haus der Begegnung zum nahen Hofgarten: Bewegung, Luft, Licht, Impulse, Gespräche und kleine Rituale für Menschen, die trauern. Begleitung: haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft und der Klinikseelsorge Bei jeder Witterung,...

45 Jahre Erfahrung mit nachhaltigen Geldanlagen

+ONLINE Veranstaltung+ Oikocredit ist Pionierin des ethischen Investments. Die ökumenische Entwicklungsgenossenschaft arbeitet seit der Gründung 1975 mit Partnerorganisationen in insgesamt 33 Fokusländern des Globalen Südens zusammen. Neugierig, wie Oikocredit mit dem bei der Genossenschaft angelegten Geld arbeitet? Und wie sich Oikocredit entwickelt hat? Wir berichten von den aktuellen Entwicklungen bei Oikocredit und stellen den Wirkungsbericht 2020 vor. ReferentInnen : Bernhard WASLE,...