Termine

Hoffnung in Westafrika?

Katrin Rohde ist seit 30 Jahren in Burkina Faso. Sie erzählt aus ihren sieben Hilfsprojekten in der Hauptstadt Ouagadougou und präsentiert im Gespräch mit Bischof Hermann Glettler ihr Buch „Mein afrikanisches Leben“. Bischof Glettler blickt auf eine fast 50-jährige Partnerschaft der Caritas Tirol mit der Caritas in Burkina Faso zurück und bringt diese Perspektive in das Gespräch ein. Moderation: Julia Stabentheiner Gerne weisen wir noch auf 2 weitere Veranstaltungen hin: Sa/ 2....

Werte Leben – Forum

++HINWEIS ÄNDERUNGEN: die Veranstaltung findet nicht, wie ursprünglich angekündigt, am 30. September, sondern am 1. Oktober und ONLINE  statt++ Fast alle Finanzanbieter werben derzeit mit „nachhaltigem oder grünem Investment“ – reicht das? Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht die Frage, ob und wie Investierende Veränderungen anstoßen und einen Impact bewirken können. Die Veranstaltung richtet sich an ein breiteres Publikum und soll Hintergründe und Möglichkeiten...

Foto: Caritas Tirol/Palfrader

Ehrenamtlicher Besuchsdienst zur Entlastung pflegender Angehöriger

Wir stellen pflegende Angehörige in den Mittelpunkt Ungefähr 80 Prozent aller pflegebedürftigen Menschen werden von ihren Angehörigen zu Hause liebevoll betreut und gepflegt. Manchmal wird diese Aufgabe seelisch und körperlich sehr herausfordernd. Als Ehrenamtliche*r im Besuchsdienst entlasten Sie pflegende Angehörige, indem Sie Zeit schenken, Zeitoasen schaffen und zuhören. Zielgruppe: Dieser Lehrgang richtet sich an Menschen, die pflegende Angehörige entlasten und zu Pflegende...

aus.grenzen – auf.machen

Beginnend mit dem langen Tag der Flucht wird heuer eine Initiativgruppe zum von der UNHCR jährlich ausgerufenen „Langen Tag der Flucht“ eine Veranstaltungsreihe zum Thema „Flucht und Grenzen“ gestalten. Die Reihe startet mit einem Podium zur aktuellen Situation an den Grenzen Europas. Die gesamte Reihe wird bis Juni 2022 ein breites Spektrum von Veranstaltungen zum Themenschwerpunkt beinhalten. ReferentInnen: MMag. Hermann Glettler, Diözesanbischof der Diözese Innsbruck und Künstler...

YES, WE CAN - Ferien- und Förderwoche - AUSGEBUCHT, nur mehr Warteliste

Das „Yes, we can“-Konzept lässt Menschen mit Down-Syndrom das Rechnen begreifen. Jeweils am Vormittag werden die Kinder (nach dem Besuch des ersten Schuljahres) einzeln gefördert und parallel dazu in der Gruppe spielerisch betreut und sportlich herausgefordert. An zwei Nachmittagen wird den Kindern und Jugendlichen ein attraktives Freizeitprogramm angeboten. Die restlichen Nachmittage stehen zur freien Verfügung. Abschließendes Elterngespräch mit Förderempfehlung. Geschwisterkinder ab...


MINI-Tag Osttirol

Im Rahmen von FEST .feiern findet am 2. Oktober der Osttiroler MINI-Tag statt.  Was erwartet dich am Mini-Tag?   Schnitzeljagd coole Stationen Abschlussgottesdienst mit Bischof Hermann ...                                                                                                                   Hier erfährst du, was alles mitzubringen ist.

FEST.feiern - mit Bischof Hermann Glettler am 2. Oktober in Lienz

FEST.glauben I FEST.begegnen I FEST.tun I FEST.gehen MINI-Tag der drei Dekanate Osttirols 09.30 – 15.30 Uhr Die Ministrantinnen und Ministranten Osttirols werden in Kleingruppen eine Schnitzeljagd quer durch Lienz erleben. Bei der gemeinsamen Messfeier um 14.30 Uhr werden sie ein buntes und starkes Bild geben. Begegnung mit Bischof Hermann Glettler und Bischofsvikar Jakob Bürgler 10.30 – 14.00 Uhr am Johannesplatz „Was ich die beiden schon immer fragen wollte!“ Es besteht die...

Ganz Ohr: Kamishibai-Workshop

Wie setzte ich eine Geschichte in ein Erzähltheater um? Wie gestalte ich Kamishibai-Blätter? Wie führe ich ein Kamishibai vor? - Wir erarbeiten gemeinsam eine Geschichte (2 Bücher stehen zur Auswahl) – mit wichtigen Informationen, worauf zu achten ist - Wir basteln dazu die Kamishibai-Blätter - Bilder zum Nacharbeiten und Schablonen für die Figuren stehen zur Verfügung - Wer möchte, kann zum Abschluss seine Bilder/Geschichte vorführen. - Ihr geht mit selbst gestalteten Bildern nach...

MiteinanderZEIT - FamilienZEIT am Sonntag

Ihr habt Lust auf einen spirituellen Impuls für die ganze Familie*? Wir feiern einmal im Monat eine Sonntagsandacht - ungezwungen und kreativ von Familien für Familien gestaltet. Jedes Mal wird eine Geschichte aus der Bibel mittels Bilderbuchkino oder Figurentheater, Liedern und Bildern erzählt und vertieft, sodass wir eine Verknüpfung zu unserem Leben herstellen können. Zugleich schenken wir uns gegenseitig eine Stunde besonderer Aufmerksamkeit – Wohlfühlzeit für Klein und Groß. Im...

Einfache Kreistänze - Komm in den Kreis und tanz mit!

Tanzen ist eine wunderbare uralte Form, aus dem Alltag herauszutreten, mit Leib und Seele da zu sein, und sich von der Musik und der Gemeinschaft tragen zu lassen. Das schenkt Freude und Kraft und lässt Lebendigkeit wachsen. In diesen Tagen unternehmen wir eine tänzerische Reise und erleben verschiedene Kulturen in ihren Tänzen und ihrer Musik. Wir reichen uns die Hand und lassen uns vom Tanz verwandeln. Eingeladen sind Frauen, die Freude am Tanzen in der Gemeinschaft haben. Die Tänze sind...

Marienwallfahrten in Kärnten

Eine viertägige Pilgerreise mit Pfarrer Willi Pfurtscheller (Serfaus) erkundet von 5. bis 8. Oktober bekannte Wallfahrtsstätten in Kärnten.  Tag 1: Anreise über das Südtiroler Pustertal und Sillian nach Maria Luggau im Lesachtal. Wallfahrtsgottesdienst und Weiterfahrt zum Ossiacher See. Tag 2: Besuch des Benediktinerstifts St. Paul im Lavanttal und der Wallfahrtskirche Maria Loretto in St. Andrä. Tag 3: Führung durch den Dom zu Gurk mit der hundertsäuligen Krypta und dem Grab der hl....


Richtige Wellenlänge – super Empfang!

Erfahren Sie die geheimen Regeln erfolgreicher Kommunikation! Nutzen Sie wertvolles Hintergrundwissen, um Ihre Botschaften auf der richtigen Frequenz abzusenden und Sie werden gehört werden. Lernen Sie, wie Sie auch in schwierigen Situationen souverän auftreten und überzeugen können. Dieser Workshop wird Sie wahrscheinlich nicht zu einem besseren Menschen machen, aber bestimmt zu einem besseren Kommunikator. Referent: Claudius SCHLENCK MBA, Unternehmensberater, Coach und Trainer

Selbsthilfegruppe Sternenkinder

... für alle, die um ein Kind trauern, das während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder kurz danach verstorben ist... Sprechen, Erzählen, Hören... den Sternenkindern einen Raum der Erinnerung geben WICHTIG Telefonische Anmeldung bei der Selbsthilfe Osttirol 04852 - 606 - 290 oder Monika Pucher-Schweiger (abends) 0676 - 3254 540 3G-NACHWEIS und  TRAGEN EINER FFP2-MASKE  während des Treffens

Damit sich alles gut fügt

Elmar Simma schreibt: „Mit dem Älterwerden bin ich offener und weiter geworden, oft auch vorsichtiger, behutsamer und damit menschlicher. Ich schaue die Menschen nicht mit der konfessionellen Brille an und frage einfach, was ihr Problem, ihr Anliegen ist. Dann suche ich mit ihnen hilfreiche Antworten, oft auch mit der Überlegung: Was würde wohl Jesus dazu sagen?...Allerdings bin ich überzeugt, dass es nicht die Wahrheit schlechthin gibt.“ Der Autor behandelt in drei Kapitel Lebensfragen,...

Qigong - mit Hui Chun Gong - 7 Termine

Auch für NeueinsteigerInnen! Inhalt: stehende leicht auszuführende Übungen - für jeden individuell anpassbar.. Qi harmonisch leiten Der Karpfen springt Erdenkreise Himmelskreise 3 Sterne Finger & Fußübungen Spezielle Atmung - Shi - ting Ziel: Durchblutung u. Stoffwechsel werden angeregt, unser Nieren Qi wird gestärkt die Übungen machen Meridiane wieder durchlässig, das Qi kann ungehindert frei fließen und wirkt positiv regulierend, auch auf Emotionen. Bringt innere Ruhe.. Qigong...

traum*mann*frau (Online-Impulsabend)

Jugendliche suchen auf dem Weg zur Identitätsfindung nach Orientierung. Bewusst oder unbewusst wählen sie Vorbilder aus. Doch aus Leitbildern werden "Leidbilder", wenn als Orientierung nur Traummänner*Traumfrauen ausgesucht werden. Was heißt eigentlich, Mann*Frau zu sein bzw. zu werden? Und welche Möglichkeit gibt es, das eigene Mannsein*Frausein zu leben? Beim Online-Impulsabend wird die Relevanz des Themas für die Firmvorbereitung thematisiert und ein Einblick ins Gendern und...


pixabay

Tiroler Tourismuswallfahrt

Du gehörst zu jenen, die Arbeitskraft und Engagement dafür einsetzen, dass Menschen bei uns in Tirol ihren Urlaub verbringen können: in der Beherbung und Bewirtung, beim Schilift oder auf der Piste; als Handwerker*in, Bademeister*in, oder Bergführer*in,... Dank schenk dir selbst eine kleine Auszeit und komm mit zur Wallfahrt. 12:15 Uhr Treffpunkt Parkplatz Pinistal (Busse können dann beim Freizeitzentrum parken, dort kann nach der Wallfahrt wieder zugestiegen werden;  12:30 Uhr ...