Termine

Foto: Wikipedia/Marco Almbauer

Studienreise nach Barcelona

Barcelona, einst die Haupstadt des alten Königreichs Katalonien-Aragon, ist heute eine pulsierende Metropole mit großartigen Kunst- und Kulturschätzen. Mit auf dem Programm der fünftgigen Reise ist auch ein Besuch des Heiligtums der Schwarzen Madonna von Montserrat. Die Reise wird begleitet von Bischofsvikar Jakob Bürgler.

Bild: pixabay

Altötting

Altötting gilt als wichtigster Wallfahrtsort Süddeutschlands und das Gnadenbild ist jährlich Ziel unserer Wallfahrt. "Von jeder Haustür geht ein Weg nach Altötting", sagt ein altes bayerisches Wort. Hier, am Kapellplatz von Altötting, münden alle diese Wege, die viele Millionen Menschen in fünf Jahrhunderten gegangen sind und die Altötting zum „religiösen Herzen Bayerns“ werden ließen. Die Gnadenkapelle in Altötting ist klein an Gestalt, aber groß an Geschichte und Bedeutung....

Kulturreise nach Chartres

Die Kathedrale von Chartres in Frankreich zählt zu den schönsten und kraftvollsten heiligen Orten der Welt. Beeindruckende Fenster, Figuren und Portrale bergen eine tiefe Symbolik, das begehbare Labyrinth in der Kirche und die alte Krypta eröffnen dem Besucher Einsichten in den eigenen Lebensweg. Der bekannte Labyrinth-Experte Gernot Candolini wird auf dieser Reise in den symbolischen und kulturellen Reichtum dieser Kirche einführen und anhand der Glasfenster biblische Erzählungen fruchtbar...

©TVB Jenesien

ACHTUNG! NEUES DATUM Wandertage in Südtirol - WARTELISTE

Die traditionelle Wanderreise nach Südtirol führt im Jahr 2020 ins Südtiroler Unterland. Oberhalb von Bozen liegt auf einem Hochplateau das malerische Gebiet Jenesien, wo mehrere leichte bis mittelschwere Wanderungen auf dem Programm stehen.  Die Reise wird begleitet von Karin Adami, Irene Huber-Leitner und Toni Pittl. Diese Reise ist bereits ausgebucht, es gibt eine Warteliste.