Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Werte Leben – Impulse

Geld und Gerechtigkeit – Impact Investment

Vorträge und Diskussion

Die Chancen für ein gelingendes Leben sind oft ungleich verteilt. Häufig mangelt es an Geld oder wirtschaftlichen Möglichkeiten, um gesunde Ernährung, Bildung oder soziale Teilhabe zu realisieren. In den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen sind unter den ersten beiden Zielen „keine Armut“ und „kein Hunger“ angeführt. Welche Rolle spielen dabei Finanzmärkte? Welche Möglichkeiten haben Investorinnen und Investoren um einen Beitrag für eine gerechtere Welt zu leisten? Neben Fachvorträgen, Podiums- und Publikumsdiskussionen wird es auch Raum für Hintergrundgespräche geben.

In der Abendveranstaltung wird uns der Direktor der Kath. Sozialakademie Österreichs einen Blick auf die Weite des Begriffs der Nachhaltigkeit vermitteln, wie ihn die 2015 erschienene Enzyklika „Laudato Si“ bereithält. Der Finanzkammerdirektor der Diözese Innsbruck wird Einblicke in den Umgang der Kirche mit Geld geben.

Am Freitagvormittag wird das Paper aus dem CRiCTANK zum Thema Impact Investment vorgestellt und diskutiert ob bzw. unter welchen Umständen die ethisch-nachhaltige Geldanlage zur Lösung drängender Herausforderungen beitragen kann. Anschließend werden mehrere Investmentbeispiele aus der Praxis präsentiert.

ReferentInnen:
Donnerstag, 29. September 2022: 

  • Dr. Markus Schlagnitweit, Direktor der ksœ (Katholischen Sozialakademie Österreichs)
  • Dr. Rainer Kirchmair, Leiter des zentralen Dienstes Wirtschaft und Finanzen der Diözese Innsbruck

 

Freitag, 30. September 2022: 

  • Dr. Kevin Schaefers, Mitglied CRICTANK
  • Johannes Zimmermann, ESG Specialist, ISS ESG
  • Thomas Homm, Leiter Vermögensmanagement, Bank im Bistum Essen
  • Mag.a Jasmin Güngör /Mag. Klaus Grössinger (Onsight Ventures)

Leitung und Moderation:
Mag.a (FH) Marlies Hofer-Perktold, Finanzkammer Diözese Innsbruck
Dr. Klaus Gabriel, Vorstandsmitglied CRIC
Mag.a (FH) Birgit Drewes, Journalistin, Selbstständige im Bereich PR und Trainings, Referentin für Medienarbeit, Selbstmarketing und Kommunikation 

Termin: 

  • Donnerstag, 29. September 2022, 17:30 – 20:00 Uhr
  • Freitag, 30. September 2022, 09:00 – 12:30 Uhr

Beitrag: EUR 35,- für zwei Tage, EUR 20,- für einen Tag (inkl. Verpflegung: Abend- und/bzw. Mittagessen). Die Veranstaltung wird auch hybrid angeboten (für BesucherInnen vor Ort oder auch zur online-Teilnahme). Im Anmeldeformular finden Sie unter "Arbeitskreis" die entsprechenden Auswahlmöglichkeiten. Den Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung.

 

Datum:
Von Donnerstag, 29. September 2022, 17:30 Uhr
bis Freitag, 30. September 2022, 13:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Beitrag:
EUR 35,- für zwei Tage, EUR 20,- für einen Tag (inkl. Verpflegung: Abend- und/bzw. Mittagessen)

Anmeldung bis:
Freitag, 16.September 2022

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Mitveranstalter:
Gemeinsam mit dem Zentralen Dienst Wirtschaft und Finanzen der Diözese Innsbruck und CRIC, dem Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage im Rahmen der Reihe „Werte Leben“

Anmelde-E-Mail:
hdb.kurse@dibk.at

Zielgruppen / Voraussetzung:

Finanzverantwortliche der Diözesen, Orden, NGOs und kirchlichen Einrichtungen, Stiftungen, institutionelle Investoren, Finanzdienstleister und alle, die mit Ihrer Geldanlage einen Beitrag zu einer gerechteren Welt leisten wollen.