Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Werte Leben - Impulse

Klimawandel: Chancen und Risiken für Investoren

Der Klimawandel stellt die Weltgemeinschaft vor große Herausforderungen. Die Bewältigung dieser ist nur möglich, wenn auf allen gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Ebenen am selben Strang gezogen wird und der Ausstoß von Klimagasen reduziert wird. Welche Rolle spielen dabei die Finanzen? Und welche Möglichkeiten haben Investorinnen und Investoren im Kampf gegen den Klimawandel? Neben Fachvorträgen, Podiums- und Publikumsdiskussionen wird es auch Raum für Hintergrundgespräche geben.

ReferentInnen:

  • Univ.-Prof. Dr. Michael ROSENBERGER, Institut für Moraltheologie, Katholische Privatuniversität Linz
  • Dr. Kevin SCHAEFERS, Mitglied im Vorstand von CRIC sowie Co-Autor der Studie "Carbon Bubble und Dekarbonisierung"
  • Karin SIEMANN, oekom research, München
  • Axel WILHELM imug | rating, Hannover
  • Noch weitere Referenten werden angefragt

 

 

Die Veranstaltung findet in Medienpartnerschaft mit Absolut Report und Handelsblatt Business Briefing nachhaltige Geldanlagen statt

Weiterführende Informationen:

https://www.absolut-research.de/home/ 

 http://www.handelsblatt.com/service-angebote/newsletter/nachhaltige-investments/ 

 

 

 

 

Datum:
Von Donnerstag, 19. April, 17:00 Uhr
bis Freitag, 20. April, 13:00 Uhr

Kontakt:
Bernd ZEIDLER/Marlies PERKTOLD-HOFER

Beitrag:
EUR 35,- für zwei Tage, EUR 20,- für einen Tag (inkl. Abend- und Mittagessen)

Anmeldung bis:
Dienstag, 3. April 2018

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck gemeinsam mit der Finanzkammer der Diözese und CRIC, dem Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage im Rahmen der Reihe "Werte Leben"

Anmelde-E-Mail:
hdb.kurse@dibk.at

Zielgruppen / Vorraussetzung:

Finanzverantwortliche der Diözesen, Orden, NGOs und kirchlichen Einrichtungen, Stiftungen, institutionelle Investoren, Finanzdienstleister und alle, die mit Ihrer Geldanlage einen Beitrag zum Kampf gegen den Klimawandel beitragen möchten