Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Soziokratie Grundlagen

Offizielles Modul 1 – Grundlagen der SKM + Effektive Meetings gestalten

Lerne die Soziokratie als partizipativ-demokratisches Organisationsmodell kennen und mache erste Erfahrungen in der Sitzungsgestaltung und Konsentmoderation. Egal ob Initiative, Verein, Organisation oder im Unternehmen, die Prinzipien der Soziokratie helfen Menschen sich effektiv zu organisieren, die Sitzungskultur zu verbessern und Entscheidungsfindung zu regeln.

Die 4 Basisprinzipien (Konsentprinzip, Kreisstruktur, doppelte Koppelung und offene Wahl) werden genauso Inhalt dieses Moduls sein wie die Gestaltung von Meetings (Kreisversammlung, Rollen im Kreis, soziokratische Agenda) und die Gesprächsleitung (Übungen mit der Konsent-Beschlussfassung).

ReferentInnen: Suzanne Käser, zertifizierte Soziokratie Expertin CSE, Soziokratiezentrum Schweiz, Rainer Krismer, Partizipation und Nachhaltigkeit (Co - Moderation)

 

Termin: Freitag, 3. September 2021, 10 – 18 Uhr und Samstag, 4. September 2021, 9 – 17 Uhr

Beitrag: EUR 590,-

Anmeldung: erforderlich über die Website des Soziokratiezentrums, hier finden Sie auch weiterführende Informationen: https://soziokratiezentrum.org/events/modul-1-grundlagen-der-skm-effektive-meetings-in-innsbruck/
  sowie 
Kontaktperson: Frau Veronika SCHRENK (veronika.schrenk@soziokratiezentrum.at ) 

Datum:
Von Freitag, 03. September 2021, 10:00 Uhr
bis Samstag, 04. September 2021, 17:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Kontakt:
Dipl.Ing. Veronika Lamprecht, BA

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Mitveranstalter:
Gemeinsam mit dem Soziokratie Zentrum Österreich, das Modul ist offizieller Teil des weiteren Ausbildungsprogramms „Soziokratie“ (https://soziokratiezentrum.org/unserangebot/ausbildungundzertifizierung/)