Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

GENERATION CHANGE – WER RETTET DIE WELT?

Ein Dokumentarfilm von Vanessa Böttcher

Verzweifelt angesichts der Trägheit der Politik gegenüber der Klimakrise, macht sich die österreichische Aktivistin Sarah auf eine spektakuläre Zugreise quer durch Europa – von Portugal nach Polen – und sucht Menschen mit echten Lösungen. Ein dokumentarisches Rail-Movie zwischen Krise und Hoffnung. 80 Minuten - Produktionsland: AT/DE/IT/PT/ES/CZ/PL/FR - Deutsch bzw. Originalsprache mit Deutschem Untertitel

Referentin: Lea Hartl, PhD, Gletscherforscherin (angefragt)

Beitrag: freiwillige Spende

Datum:
Donnerstag, 19. Januar 2023 , 19:00-21:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Kontakt:
MMag. Daniela Soier

Beitrag:
freiwillige Spende

Anmeldung bis:
Mittwoch, 18.Januar 2023

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Mitveranstalter:
Gemeinsam mit Südwind Tirol, der Westösterreichischen Biologenvereinigung (WÖB) und Denk Dich neu

Anmelde-E-Mail:
hdb.kurse@dibk.at

Bild (c) siehe https://www.generationchange.at/ , heruntergeladen am 11.10.2022; 11:49 Uhr


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Beitrag:
freiwillige Spende