Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

„Das einzige Mittel, Zeit zu haben, ist, sich Zeit zu nehmen“ (Bertha Eckstein-Diener)

21. Frauensalon: Ein Abend für Frauen

Jeder Tag hat 24 Stunden und wir alle haben das gleiche Zeitbudget. Und doch gibt es eine versteckte Ungleichheit, die der Gleichstellung im Weg steht: Die sogenannte Mental Load. Gemeint sind die sichtbaren und unsichtbaren To-dos, die Frauen tagtäglich abarbeiten. Wir kommen mit 3 Frauen, die sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema Zeit / Muße / Erschöpfung / Be- und Entschleunigung befassen, ins Gespräch.
Nehmen Sie sich Zeit für den Frauensalon und bereichern Sie unser Gespräch!! 

Gäste im Salon: 

  • Mag.a Dr.in Gabriele Doppler, unterrichtet buddhistische Religion, ÖBR-Repräsentantin für Tirol
  • Mag.a Bettina Rachbauer, mcb coaching, Tirol Kliniken
  • Mag.a Elisabeth Stögerer-Schwarz, Privatissima

Am Klavier: Veronika Schlaipfer, Innsbruck
Gastgeberinnen: Land Tirol, Abteilung Gesellschaft und Arbeit und Haus der Begegnung 

Anmeldung: Da der Frauensalon nicht nur geistigen Genuss bieten wird, ist Ihre Anmeldung erforderlich bis Montag, 21. November 2022!

Datum:
Donnerstag, 24. November 2022 , 19:15-21:30 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Kontakt:
Mag. Christine Norden

Beitrag:
10,00 € Kursgebühr

Anmeldung bis:
Montag, 21.November 2022

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Mitveranstalter:
Gemeinsam mit dem Land Tirol, Abteilung Gesellschaft und Arbeit

Anmelde-E-Mail:
hdb.kurse@dibk.at

Dokument:
Postkarte Frauensalon 24.1.22.pdf (803 kB)


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Beitrag:
10,00 € Kursgebühr