Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Vernetzt leben – Social Media im Alltag

Facebook-Seiten und WhatsApp-Gruppen erstellen oder Instagram nutzen – all das gehört mittlerweile zum Alltag und kann unser Leben in vielerlei Hinsicht vereinfachen. Ob privat, in der ehrenamtlichen oder der beruflichen Tätigkeit – grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Social Media und anderen nützlichen Online-Werkzeugen helfen, am medialen Alltag aktiv teilzunehmen und ein vernetztes Leben zu führen.
Im Workshop eignen Sie sich Basiskenntnisse in der Verwendung verschiedener Social Media-Plattformen an und erhalten hilfreiche Tipps, wie Sie mit Online-Tools und Apps ihr tägliches Leben organisieren und vernetzen können. 

Referentin: Dajana Matkovic MA, Medienwissenschaftlerin und Social Media Managerin

Beitrag: Eintritt frei

10 Tablets stehen zur Verfügung – darüber hinaus müssen Geräte (Laptop, Handy) selbst mitgebracht werden

 

Anmeldung: erforderlich bei Maria Gottardi: kfb@dibk.at  oder 0512/22304323

Datum:
Mittwoch, 15. Mai 2019, 17:00-20:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innnsbruck

Mitveranstalter:
Eine gemeinsame Veranstaltung der Katholischen Frauenbewegung der Diözese Innsbruck und des Katholischen Bildungswerks Tirol in Kooperation mit dem Haus der Begegnung. Gefördert von der Österreichischen Gesellschaft für politische Bildung.

Dokument:
vernetzt leben -social media im Alltag.pdf (733,9 kB)

Anmerkungen:

Vernetzt leben – Social Media im Alltag