Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

VERSCHOBEN Naturkosmetik selber rühren

Frei von Mikroplastik und Palmöl

+Hinweis: die Veranstaltung muss leider auf Juli 2021 verschoben werden, der genaue Termin wird in Kürze bekannt gegeben, Stand 13.1.2021+

 

Mikroplastik gehört mittlerweile zu unserem täglichen Leben. Diese Partikel verbergen sich nicht nur in Kosmetikartikeln, Shampoos, Duschgels, Glitzer, Putztüchern und Reinigungsmittel, sondern auch in unserer Nahrung. Die winzigen Plastikteile gelangen per Abwasser in die Umwelt und richten dort unabsehbare Schäden an. Sogar beim Menschen wurde Mikroplastik nachgewiesen. Doch Mikroplastik kann vermieden werden! Interessiert? Wir zeigen Ihnen in unserem Workshop wie Sie Kosmetik frei von Plastik – und Palmöl! – selbst herstellen können. Zum Beispiel Badesalz, festes Haarshampoo oder eine Körperbutter. Die Wunschprodukte können auch gezielt besprochen und geplant werden. Sie bekommen alle Rezepte und Ihre selbst hergestellte Kosmetik mit nach Hause.

Referentin: Claudia HACKHOFER, Eventmanagerin, Sammlerin, DIY - Begeisterte, Hobbyköchin und fanatisch in Sachen Natur, Klima- und Bodenschutzbeauftragte der Gemeinde Mutters

 

Datum:
Donnerstag, 21. Januar 2021 , 18:00-21:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Kontakt:
MMag. Daniela Soier

Beitrag:
35,00 € Kursgebühr

Anmeldung bis:
derzeit keine Anmeldung möglich, der Termin wurde verschoben

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Anmelde-E-Mail:
hdb.kurse@dibk.at