Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

VERSCHOBEN Gärtnern für die Artenvielfalt

+HINWEIS: die Veranstaltung muss leider verschoben werden, eine neuer Termin ist in Planung, Stand 21.04.2021+

Der Garten soll Freude machen, durch Arbeitseinsatz nicht überfordern und vor allem auch den Kreislauf der Natur berücksichtigen für gesunde Lebensmittel täglich für die ganze Familie. „Seit über 40 Jahren machen wir das für unsere vier Kinder und mittlerweile 8 Enkelkinder zum fröhlichen Staunen für alle“, erzählt Rupert Mayr. Der bunte Garten erfreut nicht nur Menschen: Eine Vielzahl an Arten findet hier einen wertvollen Lebensraum und wichtige Trittsteinbiotope. Unser Experte teilt anschaulich jahrzehntelange praktische Erfahrung und gibt Ihnen das nötige Fachwissen für Ihren (Balkon)Garten mit. Das reicht von Tipps für heimische Pflanzen über pestizidfreies Gärtnern bis hin zu den wichtigsten Helfern im Garten – Bienen, Regenwurm und Co.

Referent: Rupert MAYR, Biologielehrer und Schulleiter i.R. der Landhauptschule Niederndorf, Sachbuchautor, Fachmann und Referent für Gartenbau und Imkerei, Obmann Grünes Tirol bis 2015

Beitrag: freiwillige Spende (Sie unterstützen damit das von Rupert Mayr ausgewählte Projekt in Peru: www.baustein.peru)

Datum:
Freitag, 07. Mai 2021 , 18:00-20:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Kontakt:
MMag. Daniela Soier

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Anmelde-E-Mail:
hdb.kurse@dibk.at