Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Trotz Konflikten sinnvoll leben lernen – Sichtweisen aus der Logotherapie

Leben heißt zeigen was du liebst – egal, was die anderen sagen.
Wir sehnen uns nach einem harmonischen Miteinander, doch wir Menschen sind einmalig und haben unterschiedliche Interessen. Zuhören, wahrnehmen, nachdenken, verwirrt sein, genießen und dankbar sein, sind keine schwer erlernbaren Dinge, doch es sind unverzichtbare Verhaltensweisen, an die wir uns alle immer wieder erinnern sollten und die wir auch üben müssen. 

Es ist nun einmal so, dass uns die Meinung anderer Leute verletzen kann. Wir können nicht entscheiden, was wir fühlen, aber wir können entscheiden, was wir tun. Im Erzählen dessen, was uns geschehen ist, kann Zuhören sehr heilend sein.

Referentin: Inge PATSCH, Logotherapeutin, Leiterin des Tiroler Instituts für Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl, Buchautorin, arbeitet in eigener Praxis und in der Ausbildung für logotherapeutische Lebensberatung

Als Fortbildung für Lebens- und SozialberaterInnen im Rahmen der jährlich 16-stündigen Weiterbildungsverpflichtung anerkannt und von der Berufsgruppe LSB der Wirtschaftskammer Tirol empfohlen.

Datum:
Dienstag, 12. November 2019, 18:00-21:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Kontakt:
Mag. Pia Netzer, BA

Beitrag:
29,00 € Kursgebühr

Anmeldung bis:
Dienstag, 05.November 2019

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Anmelde-E-Mail:
hdb.kurse@dibk.at

Zielgruppen / Voraussetzung:

Personen die in Organisationen und Vereinen, in Unternehmen, in politischen, sozialen, religiösen und kulturellen Strukturen tätig sind und am Thema Interessierte.


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Hinweis: Dies ist keine Buchung, sondern eine Nächtigungsanfrage. Wir werden Sie bezüglich Ihrer Anfrage via Email kontaktieren.


Beitrag:
29,00 € Kursgebühr