Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Quellen des Glücks

Impulse für eine bewusste Lebensgestaltung

Die alltäglichen Anforderungen sind hoch, das Lebenstempo rasant, gesellschaftliche Erwartungen setzen Menschen zunehmend unter Druck, Lebensfreude und Gesundheit bleiben auf der Strecke. Da tut es gut, sich Zeit und Raum zu nehmen, damit wieder andere Perspektiven in den Blick kommen. Neue Anregungen öffnen den Zugang zu eigenen Ressourcen und Kraftquellen.
Kommen, sich inspirieren lassen und erfahren, was uns dabei unterstützt, wieder mehr Freude, Entspannung und Glücksmomente zu erleben. 

ReferentInnen:  

  • Mag.a Annette BAUBIN, Soziologin, Trainerin für Peace Building und kulturelles Mentoring;
  • Dr. rer. nat. Markus FELDER, Klinischer und Gesundheitspsychologe, Psychotherapeut;
  • Tobias HEINZLE, Psychiatrischer Gesundheits- und Krankenpfleger;
  • Dr.in Angelika STROBL, Klinische Psychologin, Verhaltenstherapeutin;
  • Caroline THEISS WOLFSBERGER, Zertifizierte ZRM®-Trainerin, PSI-Kompetenzberaterin, Dipl. Physiotherapeutin;
  • Mag. Martin WARBANOFF, Klinischer und Gesundheitspsychologe, Praxis KIKU, Innsbruck;
  • Mag.a Michaela ZECH, Organisationsberatung, psychologische Beratung
  • Moderation: Dr.in Margit SCHÄFER

Ort: Vormittag: Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck
Nachmittag: Haus der Begegnung und pro mente tirol, Karl-Schönherr-Str. 3, Innsbruck 

Detailinformationen zum Programm und zu den Arbeitskreisen finden Sie im Falter (PDF) weiter unten 

 

 

Datum:
Samstag, 12. Oktober 2019, 09:00-17:15 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innnsbruck

Kontakt:
Mag. Christine Norden

Beitrag:
90,00 € Tagungsgebühr, inkl. Mittagessen (Hauptspeise mit Salat, Dessert), Ermäßigung auf Anfrage möglich!

Anmeldung bis:
Freitag, 27.September 2019 erforderlich (inkl. Angabe des gewünschten Arbeitskreises)

Veranstalter:
Haus der Begegnung gemeinsam mit dem Tiroler Bündnis gegen Depression und pro mente tirol

Anmelde-E-Mail:
hdb.kurse@dibk.at

Zielgruppen / Voraussetzung:

Menschen, denen ihr seelisches Wohlbefinden wichtig ist und die ihre Lebenszufriedenheit erhöhen wollen; Menschen, die spüren, dass ihnen ihre derzeitige Lebenssituation nicht gut tut und die Veränderungen anstreben; Menschen aus psychosozialen und pädagogischen Berufen, Interessierte

Dokument:
Falter Quellen des Gluecks 12.10.2019.pdf (216,3 kB)

Anmerkungen:

Vom Österreichischen Bundesverband für Psychotherapie (ÖBVP) als Fortbildung für PsychotherapeutInnen gemäß der Fort- und Weiterbildungsrichtlinie für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) im Ausmaß von insgesamt acht Arbeitseinheiten (8 AE) anerkannt.
Vom Berufsverband Österreichischer PsychologInnen (BÖP) als Fort- und Weiterbildungsver¬anstaltung gemäß § 33 Psychologengesetz 2013 mit 8 Fortbildungseinheiten anerkannt.
Als Fortbildung für Lebens- und SozialberaterInnen im Rahmen der jährlich 16 stündigen Weiterbildungsverpflichtung anerkannt und von der Berufsgruppe LSB der Wirtschaftskammer Tirol empfohlen.



 


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Hinweis: Dies ist keine Buchung, sondern eine Nächtigungsanfrage. Wir werden Sie bezüglich Ihrer Anfrage via Email kontaktieren.


Beitrag:
90,00 € Tagungsgebühr, inkl. Mittagessen (Hauptspeise mit Salat, Dessert), Ermäßigung auf Anfrage möglich!