Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Konflikte stiften Sinn - Konflikt und Gewaltfreie Kommunikation

Leichter und freudvoller mit Konflikten arbeiten

Je mehr es möglich ist, das eigene Leben individuell zu gestalten, desto mehr ist es notwendig, das Zusammenleben dieser unterschiedlichen „Individualitäten“ neben- und miteinander gestalten zu können. Es wird immer wichtiger, selbst für den Ausgleich unterschiedlicher Interessen und Bedürfnisse sorgen zu können, weil der früher für alle geltende Rahmen des alltäglichen „richtig und falsch“ immer weniger als Leitlinie dient. Während des Balancierens der unterschiedlichen Interessen und Bedürfnisse entstehen Spannungen. Positionen werden bezogen, „erkämpft, verteidigt, verloren, ersiegt, …“ und trotzdem bleibt der „Frieden“ oft instabil.

Referentin: Mag.a Pia KRISMER, CMC, Unternehmensberaterin für systemische Organisations- und Personalentwicklung, Konfliktberaterin, Coach für Führungskräfte

 

weiterer Termin in dieser Reihe „Konflikte stiften Sinn“:

„Innere Konflikte bearbeiten mithilfe der KBT“ am Donnerstag, 14. Oktober 2021

Datum:
Montag, 05. Juli 2021 , 18:00-21:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Kontakt:
Dipl.Ing. Veronika Lamprecht, BA

Beitrag:
29,00 € Kursbeitrag

Anmeldung bis:
Montag, 28.Juni 2021

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Anmelde-E-Mail:
hdb.kurse@dibk.at


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Beitrag:
29,00 € Kursbeitrag