Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Julia Gschnitzer

Ein Abend der Herzlichkeit

„Unsere Welt ruft nach Herz. Wenn man´s genau nimmt, ist die verlässliche, hingebende,vernünftige menschliche Liebe die größte Sehnsucht unserer Zeit. Herz ist gefragt.“
Dieser Satz von Bischof Reinhold Stecher hat in all den Jahren nichts von seiner Aktualität verloren. Für die diesjährige Woche der Herzlichkeit konnten wir mit Julia Gschnitzer eine großartige Tirolerin für eine Lesung gewinnen. Die Grand Dame des österreichischen Theaters liest Texte von Reinhold Stecher und Anderen zum Thema Herzlichkeit.
Der Reinerlös des Abends kommt dem Bischof Stecher Gedächtnisverein zu gute. 

  

 

 

Datum:
Dienstag, 25. Juni, 19:00-21:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innnsbruck

Beitrag:
Freiwillige Spenden

Anmeldung bis:
erbeten, bis Freitag, 21. Juni 2019

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Mitveranstalter:
In Zusammenarbeit mit dem Bischof Stecher Gedächtnisverein

Anmelde-E-Mail:
hdb.kurse@dibk.at


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Hinweis: Dies ist keine Buchung, sondern eine Nächtigungsanfrage. Wir werden Sie bezüglich Ihrer Anfrage via Email kontaktieren.


Beitrag:
Freiwillige Spenden