Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

IHR werdet meine Zeugen sein

Diözesaner Bibeltag zur Apostelgeschichte

Wer die Apostelgeschichte liest, taucht in die faszinierende Dynamik der Anfänge ein. In seinem „zweiten Band“ erzählt der Evangelist Lukas von der Bildung der ersten Christengemeinden, es wird berichtet, wie Männer und Frauen Christen werden und sich leidenschaftlich für die Botschaft Jesu einsetzen. Paulus und seine Gefährten tragen das Evangelium Jesu Christi auf mehreren Reisen nach Kleinasien und weiter bis nach Europa. Auch Anfechtungen, Verfolgungen und interne Konflikte werden nicht verschwiegen. In allem wird deutlich: Durch den Hl. Geist wirkt der auferstandene Christus weiter– bis heute. Wie kann man das Wesen der Apostelgeschichte erfassen? Der Bibeltag vermittelt eine Einführung in die Grundzüge und eine Lesehilfe für dieses besondere Buch als Rahmen für die Beschäftigung mit ausgewählten Bibelstellen. Daraus werden Anregungen fürs persönliche Christsein und Hinweise für pastorales Handeln heute gewonnen.

Referent: Dr. Franz KOGLER, Leiter des Katholischen Bibelwerks Linz
Leitung: Mag.a Gudrun GUERRINI, Fachreferentin Bibelpastoral Diözese Innsbruck 

Anmeldung: erforderlich bis Sonntag, 26. Jänner 2020 unter abteilung.gemeinde@dibk.at

Datum:
Samstag, 01. Februar 2020, 09:30-17:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Kontakt:
Mag. Daniela Soier

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Mitveranstalter:
Gemeinsam mit dem Referat Bibelpastoral der Diözese Innsbruck