Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Fest der Vielfalt

Begegnungsfest

Das Miteinander in Innsbruck wird bunter und differenzierter. Die Menschen haben verschiedene Begabungen, diverse ethnische Hintergründe sowie vielfältige politische, ideologische oder religiöse Anschauungen. Das "Fest der Vielfalt" im Volkskunstmuseum feiert dieses reiche Miteinander. Freuen Sie sich auf ein vielfältiges Musikprogramm, Kulinarisches aus aller Welt sowie auf ein abwechslungsreiches Programm für Erwachsene und Kinder. Zur Bühne wird dabei der wunderschöne Kreuzgang im Tiroler Volkskunstmuseum.

Ort: Tiroler Volkskunstmuseum, Universitätsstraße 2, Innsbruck 

Detailprospekt: siehe Download 

 

Datum:
Samstag, 16. Juni, 10:00-19:00 Uhr

Kontakt:
Magdalena MODLER-EL ABDAOUI

Beitrag:
Eintritt frei

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Mitveranstalter:
Gemeinsam mit der Stadt Innsbruck, den Tiroler Landesmuseen, ZeMiT - Zentrum für MigrantInnen in Tirol, Tiroler Integrationsforum und engagierten Innsbrucker Vereinen Diese Kooperation ermöglicht es die Veranstaltung kostenfrei anzubieten.

Dokument:
PostkarteFdV2018.pdf (213,4 kB)