Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Facetten und Folgen häuslicher Gewalt

Gerade in der Zeit der Corona-Beschränkungen ist das Thema häuslicher Gewalt immer wieder angesprochen worden, auch wenn es leider ein Dauerbrenner ist. Durch unsere ReferentInnen möchten wir uns dem Thema aus verschiedenen Blickwinkeln nähern und darüber ins Gespräch kommen.

Referent: Jürgen ALLGÄUER, Dipl. Sozialarbeiter, Pädagoge, Gewaltberater, Mannsbilder
und eine Mitarbeiterin der neuen Gewaltpräventionsstelle des Landes Tirol  

 

Datum:
Dienstag, 13. April 2021 , 19:30-21:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Kontakt:
Dipl.Ing. Veronika Lamprecht, BA

Beitrag:
freiwillige Spende

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Mitveranstalter:
Gemeinsam mit dem Evangelischen Bildungswerk, dem Studiengang „Soziale Arbeit“ am MCI, dem Sozial und Freundeskreis der KAB Tirol, der Caritas der Diözese Innsbruck und dem Haus Marillac