Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Ehe – ein Bund für alle?

Größer als alles aber ist die Liebe …

Angenommen sein, Zuneigung und Verbundenheit, Vertrauen und Verlässlichkeit, Freundschaft und Liebe - also alles, was auf Beziehung hinweist - gehören zu den tiefen Sehnsüchten jedes Menschen, unabhängig von seiner sexuellen Orientierung. Treue, achtsame Liebe und eine grundsätzliche Offenheit für das Leben sind auch in gleichgeschlechtlichen Beziehungen grundlegend und drängen nach einem Ja in und zu Beziehung. Mit persönlichen Begegnungen, Gesprächen in Kleingruppen, einem spirituellen Impuls und einer Agape werden wir beim Begegnungstag einen sorgsamen Zugang zu dieser Frage ermöglichen. Nähere Informationen finden Sie zeitgerecht auf dieser Homepage oder unter www.dibk.at/dahop

ReferentInnen: Prof. Dr. Martin M. LINTNER OSM, Moraltheologe an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Brixen und andere
Leitung: Diözesaner Arbeitskreis Homosexuellenpastoral (DAHOP) 

 

Datum:
Freitag, 22. März, 14:00-18:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Beitrag:
Eintritt frei

Anmeldung bis:
erbeten

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Mitveranstalter:
Gemeinsam mit dem Diözesanen Arbeitskreis Homosexuellenpastoral (DAHOP)

Anmelde-E-Mail:
hdb.kurse@dibk.at

Dokument:
Postkarte Begegnungstag 2019.pdf (1,8 MB)


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Hinweis: Dies ist keine Buchung, sondern eine Nächtigungsanfrage. Wir werden Sie bezüglich Ihrer Anfrage via Email kontaktieren.


Beitrag:
Eintritt frei