Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Angela Autsch - Der Engel von Auschwitz

75 Jahre Befreiung des KZ Auschwitz

"Sie war ein Sonnenstrahl in finsterer Hölle" So beschrieb eine Überlebende des KZ Auschwitz Sr. Maria Autsch. Die Tiroler Schriftstellerin Annemarie Regensburger zeichnet in ihrem Buch dieses beeindruckende Leben in literarischer Form nach und lässt die Lesenden teilhaben an der Geschichte einer mutigen Frau, die auch in Zeiten des Terrors zu ihren persönlichen und religiösen Überzeugungen stand.

 

  • Grußworte: Kulturlandesrätin Beate Palfrader
  • Einführung: Barbara Cia-Egger und Christian Wurzer (Lektor Tyrolia Verlag)
  • Vorstellung des Buches mit Lesung ausgewählter Passagen: Autorin Annemarie Regensburger
  • Musik: Urban Regensburger

Datum:
Montag, 27. Januar 2020, 19:00-21:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Kontakt:
Manfred Meyer, MSc

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Mitveranstalter:
In Zusammenarbeit mit dem Tyrolia Verlag

Zielgruppen / Voraussetzung:

Alle interessierten Menschen

Anmerkungen:

Bild: Tyrolia Verlag