Osterfestival - 40 Orte

über.leben

An 40 Orten finden täglich (außer an Sonntagen) um 15 Uhr, 20 - 30 Minuten des Innehaltens statt. Die Aktion ist unserer Gesellschaft gewidmet, die noch immer in Krieg, Unrecht, Elend und Leid versinkt. Text und Musik lassen kurz aufhorchen, provozieren Widerstand und das Aufleben der Utopie der Harmonie über die Kunst.

Interpretinnen: Isolde JORDAN und Theresa WOPFNER, Zither und Hackbrett
Werke: Telemann, Scheidler, Oberlechner, Dienz 

 

Das gesamte Programm finden Sie unter www.osterfestival.at 

Datum:
Donnerstag, 22. Februar, 15:00-15:30 Uhr

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Mitveranstalter:
Gemeinsam mit Osterfestival Tirol