Damit die Kirche zukunftsfähig wird

Anregungen für ein engagiertes Christ-Sein heute

"Die Pfarrgemeinderäte und Pfarrgemeinderätinnen gestalten ihre Kirche aktiv mit und sind so etwas wie "Sauerteig" in der Gesellschaft. Sie sind überdurchschnittlich solidarisch und setzen sich für Gemeinschaft und Gerechtigkeit ein, ihre Kraft beziehen sie aus dem Glauben. Das sind Menschen, die unter einem offenen Himmel leben".
Welche Wünsche, Träume und Beweggründe sind bei engagierten Christen und Christinnen heute da, bei Menschen, die ihr Christsein ernst nehmen? Welche Sehnsüchte und Visionen von Kirche sind für ihren Einsatz in der Pfarre tragend? 

 

Referent: Univ. Prof. DDr.  Paul Michael ZULEHNER, Pastoraltheologe, Wien

Leitung: Michael STREBITZER, Abteilung Gemeinde des Seelsorgeamtes

 

Beitrag: Eintritt frei, Essen ist selbst zu bezahlen

Anmeldung: erforderlich bis 4. September 2017 in der Abteilung Gemeinde unter Tel. 0512/2230 4401 oder abteilung.gemeinde@dibk.at

Datum:
Samstag, 09. September, 10:00-15:30 Uhr

Ort:
INNSBRUCK

Kontakt:
Michael STREBITZER

Veranstalter:
Eine Veranstaltung der Abteilung Gemeinde der Diözese Innsbruck in Zusammenarbeit mit dem Haus der Begegnung

Anmerkungen:

Bildquelle: Peter Weidemann in: Pfarrbriefservice.de